31.07.2014, 14:32 Uhr

JOB Detectomat richtet sich neu aus

JOB Detectomat bereitet Launch der Brandmeldezentrale dc3500 auf der security essen 2014 vor

Ahrensburg, Deutschland, 31. Juli 2014 – JOB Detectomat, Anbieter von Systemen im Bereich des anlagentechnischen Brandschutzes und der Branddetektion, hat seinen Markenauftritt neu ausgerichtet. Ganz im Sinne des zugehörigen Slogans “JOB: Einfach. Mehr. Sicherheit.” bereitet das Unternehmen nun den Launch der Brandmeldezentrale dc3500 auf der security essen vom 26. bis zum 29. September 2014 vor. JOB Detectomat präsentiert seine Lösungen in Halle 3.0 auf dem Stand 707.

Die Markterfordernisse im Bereich der Brandmeldetechnik haben sich in den letzten Jahren stark verändert und für unterschiedliche Kundengruppen diversifiziert. Deshalb hat JOB Detectomat seinen Markenauftritt erneuert und seine Kundenansprache unter dem Motto “JOB. Einfach. Mehr. Sicherheit.” optimiert.

Götz Gieselmann, Geschäftsführer JOB Detectomat: “Der neue Markenauftritt und eine ganze Reihe von Projekten und Prozessen, die wir intern angestoßen haben, sind gelebter Teil unserer Vision. Nämlich Menschen jederzeit und so perfekt wie möglich vor den Gefahren des Feuers zu schützen. Um das zu verwirklichen, setzen wir unsere gesamte Erfahrung und unser Know-how ein. Jüngster Spross in unserem Lösungsportfolio ist eine komplett neu konzipierte Brandmeldezentrale, die wir auf der bevorstehenden security essen erstmals öffentlich zeigen werden.”

Mit der Brandmeldezentrale dc3500 hat JOB Detectomat seine Vision konkret umgesetzt: die Lösung ist skalierbar, durch die intelligenten, übersichtlich zu bedienenden Steuerungsfunktionen besonders zukunftssicher und dabei trotz aller technischen Raffinesse leicht zu installieren. An Brandmeldezentralen werden heutzutage hohe Ansprüche gestellt. So steuert die angeschlossene Peripherie im Brandfall beispielsweise alle interagierenden Anlagen. Gleichzeitig müssen moderne Anlagen Brände schnell erkennen und einen echten Brand von brandähnlichen Vorkommnissen unterscheiden. Um das für Errichter und Planer nachvollziehbar zu gewährleisten, ist die neue Brandmeldezentrale von JOB Detectomat nach EN54 zertifiziert.

Mike Bohl, Sales Director JOB Detectomat, ergänzt: “Brandmeldeanlagen müssen Gefahrensituationen schnell erkennen und zuverlässig Menschenleben retten. Aktuelle Systeme verstehen sich als ganzheitliche Lösungen. Sie erfüllen die Anforderungen einer modernen Gebäudetechnik und -steuerung und sind gleichzeitig leicht zu bedienen. Dafür steht unsere dc3500, die wir auf der Messe in Essen erstmals einer breiten Öffentlichkeit sowie unseren Kunden und Partnern im Detail vorstellen.”

JOB Detectomat stellt seine Brandmeldezentrale dc3500 erstmalig auf der security essen 2014 vor. Wenn Sie Interesse an einem Vorab-Gespräch und weiteren technischen Details haben oder schon einen Termin auf der Messe vereinbaren wollen, setzen Sie sich gerne direkt mit uns Verbindung. Bildquelle:kein externes Copyright

JOB Detectomat, 1977 gegründet und seit 1999 Teil der JOB-Gruppe, entwickelt, produziert und vertreibt Systeme im Bereich des anlagentechnischen Brandschutzes und der Branddetektion. Die Sicherheitssysteme “Made in Germany” sind flexibel in vielen Anwendungsbereichen der Brandmeldetechnik, der Sprachalarmierung und von Feststellanlagen einsetzbar. Das Team aus Ingenieuren und Spezialisten entwickelt durchdachte, technologisch ausgereifte Easy-to-use-Lösungen, die auf die spezifischen Anforderungen der Kunden zugeschnitten sind und die nachhaltig Sicherheitsrisiken beim Brandschutz begegnen. Durch Integration spezieller Messverfahren und Kenngrößenvergleiche reagieren die Systeme schnell und zuverlässig auf die verschiedenen Brände, sind jedoch resistent gegenüber Störgrößen und dabei äußerst langlebig. JOB Detectomat Living adressiert seit 2010 das Segment der Rauchwarnmelder für den privaten Bereich, um den steigenden Marktanforderungen gerecht zu werden und Kunden auch hier OB Detectomat, 1977 gegründet und seit 1999 Teil der JOB-Gruppe, entwickelt, produziert und vertreibt Systeme im Bereich des anlagentechnischen Brandschutzes und der Branddetektion. Die Sicherheitssysteme “Made in Germany” sind flexibel in vielen Anwendungsbereichen der Brandmeldetechnik, der Sprachalarmierung und von Feststellanlagen einsetzbar. Das Team aus Ingenieuren und Spezialisten entwickelt durchdachte, technologisch ausgereifte Easy-to-use-Lösungen, die auf die spezifischen Anforderungen der Kunden zugeschnitten sind und die nachhaltig Sicherheitsrisiken beim Brandschutz begegnen. Durch Integration spezieller Messverfahren und Kenngrößenvergleiche reagieren die Systeme schnell und zuverlässig auf die verschiedenen Brände, sind jedoch resistent gegenüber Störgrößen und dabei äußerst langlebig. JOB Detectomat Living adressiert seit 2010 das Segment der Rauchwarnmelder für den privaten Bereich, um den steigenden Marktanforderungen gerecht zu werden und Kunden auch hier optimalen Service zu bieten.

JOB Detectomat
Götz Gieselmann
An der Strusbek 5
22926 Ahrnesburg
04102-2114-60
info@detectomat.com
http://www.detectomat.com

Schultzeplus
Thomas Schultze
Bernhard-Nocht-Straße 99
20359 Hamburg
040-23166754
ts@schultzeplus.de
http://www.schultzeplus.de

JOB Detectomat richtet sich neu aus

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: JOB Detectomat richtet sich neu aus
Veröffentlicht: Donnerstag, 31.07.2014, 14:32 Uhr
Anzahl Wörter: 690
Kategorie: Handel, Dienstleistungen
Schlagwörter: | | | | | |