12.12.2019, 11:44 Uhr

Ivalua als “Leader” im E-Procurement ausgezeichnet

Unabhängiges Marktforschungsinstitut würdigt die Benutzerfreundlichkeit, Flexibilität und die KI-basierte User-Unterstützung von Ivalua.

Redwood City/München – 11. Dezember 2019 – Ivalua, ein weltweit führender Anbieter von Cloud-basierten Spend-Management-Lösungen, wurde in der aktuellen Studie ” The Forrester Wave™: eProcurement Platforms, Q4 2019” der Forrester Research Inc. als Leader ausgezeichnet.

Die Studie betont, dass E-Procurement-Plattformen “den CPOs vollständig und zeitnah zeigen, wer was von wem kauft, und den Mitarbeitern helfen, die Produkte und Dienstleistungen zu beschaffen, die sie für ihre Arbeit brauchen”.

Das aktuelle Angebot von Ivalua und strategische Kriterien waren die Grundlage für die Einstufung als Leader. Forrester bewertete das aktuelle Angebot von Ivalua in punkto Produktbeschaffung, Einkauf von Dienstleistungen, Genehmigungen, Reporting, Akzeptanz der Lösung bei Lieferanten und Globalisierung. In der Kategorie Strategie wurden die Produkt- und Unternehmensstrategie beurteilt. Darüber hinaus flossen Kundenreferenzen in die Bewertung ein.

Im Abschnitt Anbieterprofile stellt der Bericht fest, dass “Ivalua eine der intelligentesten, flexibelsten und benutzerfreundlichsten Suiten hat” und dass “die modulare Architektur und das Geschäftsmodell es Kunden ermöglichen, mit E-Procurement zu beginnen und im Lauf der Zeit die Lösung zu einer vollständigen E-Purchasing-Suite auszubauen”. Der Bericht konstatiert zudem, dass “Ivalua marktführend ist bei KI-unterstützten Assistenten und Warnmeldungen, die den Anwendern in der gesamten Suite zur Verfügung stehen”.

Dieser Forrester Report setzt die Reihe der Auszeichnungen fort, die Ivalua 2019 bereits im Bereich E-Procurement erhalten hat. So zeichnete Gartner im August dieses Jahres Ivalua als Leader im Magic Quadrant für Procure-to-Pay-Suiten aus. Im Mai würdigte ein unabhängiges Gremium erfahrener Branchenexperten bei den World Procurement Awards 2019 Ivalua als besten P2P-Spezialisten.

“Die E-Procurement-Technologie hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Effektive Lösungen entsprechen den Erwartungen der Mitarbeiter an eine Benutzeroberfläche, wie sie es von privaten Shopping-Apps gewohnt sind. Zugleich geben sie den Mitarbeitern im Einkauf die Möglichkeit, sich auf strategischere Aktivitäten zu konzentrieren”, sagt David Khuat-Duy, Corporate-CEO von Ivalua. “Wir sind stolz auf die Auszeichnung E-Procurement-Leader.” Die Marktstudie steht zum Download unter https://info.ivalua.com/ivalua-recognized-leader-forrester-wave-eprocurement-2019-de/ bereit.

Ivalua ist die Plattform zur Stärkung der unternehmensweiten Beschaffung. Sie ist von Gartner und anderen Analysten als Leader anerkannt, und mehr als 300 Unternehmen setzen die Source-to-Pay Suite bereits weltweit ein. Sie steuern damit ein Einkaufsvolumen für direkte und indirekte Ausgaben von über 500 Milliarden US-Dollar. Mitarbeiter und Lieferanten arbeiten gerne mit Ivalua, denn die Plattform mit dem breiten und tiefgreifenden Funktionsumfang ist sehr benutzerfreundlich. Außerdem lässt sie sich in sehr kurzer Zeit implementieren. Dank ihrer hohen Flexibilität erfüllt Ivalua auch individuelle sowie sich ändernde Anforderungen. Dies spiegelt sich in einer Kundenbindungsrate von über 98 Prozent wider. Weitere Informationen zu den vielfältigen Möglichkeiten von Ivalua finden sich unter www.ivalua.com

Firmenkontakt
Ivalua
Marion Bertrand
Dingolfinger Strasse 15
81673 München
+44 20 8068 9390
mbr@ivalua.com
http://www.ivalua.com

Pressekontakt
campaignery – Petra Spitzfaden
Petra Spitzfaden
Agilolfingerplatz 9
81543 München
+49 (0) 89 61 46 90 93
ivalua@campaignery.com
http://www.campaignery.com

Ivalua als “Leader” im E-Procurement ausgezeichnet

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Ivalua als “Leader” im E-Procurement ausgezeichnet
Veröffentlicht: Donnerstag, 12.12.2019, 11:44 Uhr
Anzahl Wörter: 493
Kategorie: IT, NewMedia, Software
Schlagwörter: | | | |