07.08.2014, 09:16 Uhr

ipanema2c kommt auf den Classic Days in Fahrt

Agentur sponsert das Corvette Team von “Stingrays Vintage Corvette Parts”

Die malerische Kulisse am Schloss Dyck bot erneut den passenden Rahmen für die Classic Days 2014. Auch im neunten Jahr begeisterte die traditionsreiche Veranstaltung ihr Publikum und nahm Besucher aus aller Welt mit auf eine atemberaubende Zeitreise. Erstmals dabei war das Team von ipanema2c. Die Kreativen unterstützten ihren Kunden Stingrays Vintage Corvette Parts, dessen Geschäftsführer Bernd Janssen mit einer C3 Replik der N.A.R.T. Corvette (Le Mans 24 Hours 1972) an den Start ging. Mit dem Sponsoring, der Kreation und der Umsetzung des Originaldesigns von 1972 schaffte das Agenturteam von Olaf Bruno Pahl und Ralf Andereya viel Aufmerksamkeit für seinen Kunden und unterstreicht damit seine Kompetenz für das Thema Automobil und Oldtimer. “Die Resonanz auf das Design war großartig: Das Fahrzeug spiegelt unsere Liebe zum Automobilsport, zu Oldtimern und dieser großartigen Veranstaltung wider”, freut Chefstratege Pahl über den gelungenen Auftritt. Infos unter www.ipanema2c.de

“Wenn man vom “Ideal des amerikanischen Sportwagens” spricht, meint man meist ein ganz bestimmtes Fahrzeug – die Corvette. Mit ihrer Historie und ihrem Design begeistert sie in ganz Europa zahlreiche Liebhaber und Oldtimersammler,” erklärt Bernd Janssen. Sein Unternehmen Stingray”s Vintage Corvette Parts hat diesen Markt erkannt und sich in kürzester Zeit zur Nr. 1 für Vintage Corvette-Ersatzteile entwickelt. ipanema2c, dessen Mitarbeiter größtenteils selbst sehr oldtimeraffin sind, begleitete die Erfolgsstory von Anfang an. Die Agentur zeichnet seit Oktober 2010 für die gesamte Strategie vom Markteintritt bis hin zur gesamten Markenkommunikation für Stingrays Vintage Corvette Parts verantwortlich.

Für Strategie- und Beratungsgeschäftsführer Olaf Bruno Pahl ist das Sponsoring-Engagement seiner Agentur eine Herzensangelegenheit: ” Die C3 wurde wegen ihres markanten Karosseriedesigns weltweit berühmt und gilt heute noch als Kultobjekt. Mit 15 Jahren Produktionszeit ist sie die am längsten gebaute Corvette-Generation. Für unsere Kreativen war es eine riesige Freude, sich mit dem original LeMans-Design auseinander zu setzen.” Bereits bei den Fahrzeugpräsentationen auf Schloss Dyck zog der detailgetreue Look die Blicke zahlreicher Experten auf sich. Und auch beim Rennen machte der Fahrer Bernd Janssen eine gute Figur. Im Vordergrund stand aber der Spaß am Automobil, die Lust am Retro-Design und der Austausch mit Motorsportbegeisterten aus aller Welt. Weitere Infos unter www.ipanema2c.de (http://www.ipanema2c.de) , www.stingrays-shop.com, www.schloss-dyck-classic-days.de

Die Kommunikationsagentur ipanema2c hat sich auf das Thema Marke und die effektive Kommunikation zum Consumer – 2C – spezialisiert. Die Kommunikationsspezialisten arbeiten hierbei täglich an der Verwirklichung kreativer Konzepte für unterschiedlichste Branchen und Unternehmen. ipanema2c legt großen Wert auf eine authentische Arbeitsweise – stets auf Augenhöhe mit ihren Auftraggebern. Zum Kundenstamm gehören u.a.: simyo, MEDION, DURIT, DURIT-Gruppe, Alditalk, ZWILLING, 4U2PLAY, VON ESSEN BANK, das Reformhaus Bacher sowie dessen Premium-Marke betterlife.
Bildquelle:kein externes Copyright

Agentur für Kommunikation

ipanema2c
Olaf Pahl
Ferdinand-Thun-str. 44
42289 Wuppertal
+49 172 89 84 999
o.pahl@ipanema2c.de
http://ipanema2c.de

ipanema2c kommt auf den Classic Days in Fahrt

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: ipanema2c kommt auf den Classic Days in Fahrt
Veröffentlicht: Donnerstag, 07.08.2014, 09:16 Uhr
Anzahl Wörter: 495
Kategorie: Werbung, Marketing, Consulting, Marktforschung
Schlagwörter: | | | |