25.07.2019, 10:54 Uhr

Hypersonic Bomb – ein aufregender Thriller

Eine Wasserstoffbombe sorgt in Roman Moores “Hypersonic Bomb” für Probleme der tödlichen Art.

BildNordkorea hat in in Roman Moores Thriller “Hypersonic Bomb” zwei Wasserstoffbomben auf einen Fischkutter verladen und auf eine unbekannte Reise geschickt. Der Fischkutter läuft aber an der französischen Küste auf Grund. Daher werden Elli und Patricia noch während ihres Urlaubs abberufen. Beide haben allerdings keinerlei Erfahrung mit Entschärfungen unter Wasser oder ähnlichen Situationen dieser Art. Es wird allerdings auf ihre Einwände keine Rücksicht genommen, denn es bleibt wenig Zeit und irgendjemand muss den Job eben übernehmen. In einem kleinen Zeitfenster, im dem das Meer weit zurückgeht und wieder hoch ansteigt, sollen die Beiden etwas finden, wofür sie nie ausgebildet wurden. Der betroffene Küstenabschnitt wird als Sperrzone deklariert. Alarmstufe Rot gilt für West und Ost.

Die Leser werden zusammen mit den Romanheldinnen aus “Hypersonic Bomb” von Roman Moore mitten in die Handlung geworfen – ohne wenn und aber. Beide Charaktere sind mit der Situation zum Teil vollkommen überfordert. Denn ein einziger Fehler könnte nicht nur ihr Leben kosten. Ganz nebenbei könnte auch ein Teil Frankreichs im Meer versinken, wenn die Bombe explodiert. Können Elli und Patricia die Bombe rechtzeitig finden – und entschärfen? Roman Moore legt einen bis zum finalen Showdown voller Spannung knisternden Spionagethriller vor, der zwei starke Charaktere zur Rettung der Welt eilen lässt.

“Hypersonic Bomb” von Roman Moore ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-0182-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Hypersonic Bomb – ein aufregender Thriller

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Hypersonic Bomb – ein aufregender Thriller
Veröffentlicht: Donnerstag, 25.07.2019, 10:54 Uhr
Anzahl Wörter: 499
Kategorie: Kunst, Kultur
Schlagwörter: | |