16.07.2014, 09:33 Uhr

Goldminen-Aktien im Kommen

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

In den vergangenen Wochen konnten sich die Aktien von Produzenten besser entwickeln als der Goldpreis selbst. Dabei wird das Augenmerk der Investoren verstärkt auf Konzerne fallen, die ihre Produktion ausweiten. Dazu zählt nicht zuletzt Timmins Gold.

“Das Unternehmen setzt seinen positiven operativen Trend fort,” freut sich Arturo Bonillas. Der Präsident des kleineren Goldproduzenten Timmins Gold (ISIN: CA88741P1036) – http://bit.ly/1ycdNDI – kann auf gute Produktionszahlen im zweiten Quartal des laufenden Jahres blicken. Die Menge an geförderten Edelmetall erreichte 32.932 Unzen Gold. Dies sind immerhin 17,5 Prozent mehr als von April bis Juni 2013. Zudem konnte der Konzern 23.493 Unzen Silber verkaufen (plus 45,7%).

Genau diese Art von Unternehmen dürfte von den Investoren gesucht sein, wenn sie zwar auf einen weiter steigenden Goldpreis setzen wollen, sich jedoch noch unsicher sind. Denn sollte dann der Goldpreis doch nur stagnieren oder zwischenzeitlich sogar leicht zurückgehen, sollte die steigende Produktion dies einigermaßen ausgleichen können. Und steigt der Goldpreis, haben aufsteigende Goldproduzenten wie Timmins Gold einen doppelten Hebel.
Timmins Gold produziert derzeit in der San Francisco-Mine im mexikanischen Bundesstaat Sonora das Edelmetall. Das Verfahren ist Tagebau mit einer Haufenlaugungsanlage. Für das Gesamtjahr erwartet das Management eine Produktion von 115.000 bis 125.000 Unzen. Die Cash-Kosten sollen bei rund 800 US-Dollar je Unze liegen. “Die San Francisco-Mine arbeitet nun mit designter Kapazität,” sagt Bonillas. Doch an den Stellschrauben zur Optimierung der Förderung wird natürlich gedreht. Jedes weitere gute Quartalsergebnis dürfte mehr Aufmerksamkeit der Goldminen-Investoren auf Timmins Gold lenken. Bei steigendem Goldpreis könnte die Aktie daher positive Impulse verspüren. Bildquelle:kein externes Copyright

WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON
ROHSTOFFUNTERNEHMEN!

TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER!

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen
rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen
Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung
neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV &
Commodity-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende
Informationsdatenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter
Researchbereich kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über
exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt
mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen
zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen
Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über
ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu
Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase
erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung
der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und
Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche
Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen
Investmentfonds zusammen.

www.commodity-tv.net www.rohstoff-tv.net

Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
+41 71 354 8501
js@resource-capital.ch
http://www.resource-capital.ch

Real Marketing
Alexander Maria Faßbender
Blombergstr. 7
83646 Bad Tölz
+491724154101
fassbender@alexander-maria-fassbender.de
http://www.real-marketing.info

Goldminen-Aktien im Kommen
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Goldminen-Aktien im Kommen
Veröffentlicht: Mittwoch, 16.07.2014, 09:33 Uhr
Anzahl Wörter: 504
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: