17.10.2014, 14:49 Uhr

GIG übernimmt Kleinreparaturenmanagement für 8.000 Wohnungen

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Zuschlag für die GIG-Unternehmensgruppe bei europaweiter Ausschreibung

Im April 2014 gewann die GIG-Unternehmensgruppe eine europaweite Ausschreibung für das Kleinreparaturenmanagement der STADT UND LAND Wohnungsbauten-Gesellschaft mbH. Seit dem 1. August 2014 führt die GIG facility services AG alle Kleinreparaturen für ca. 8.000 Wohnungen der insgesamt rund 40.000 Wohnungen aus. Dafür wurde eine innovative IT-Cloud-Lösung entwickelt und nun bundesweit eingeführt.

Rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr sind die Mitarbeiter der GIG über das Servicecenter erreichbar. Innerhalb von 20 Sekunden wird der Anruf des Mieters entgegengenommen und ein Ticket für den Auftrag erstellt. Das Kleinreparaturmanagement funktioniert komplett virtuell, online in der Cloud.

Der Auftragsmanager leitet die Reparaturmeldung auf das Smartphone eines freien Mitarbeiters der GIG weiter und vereinbart einen Termin. Drei Viertel der Aufträge werden innerhalb von fünf Werktagen ausgeführt. Der Mieter unterschreibt nach Fertigstellung den Auftrag auf dem Smartphone des GIG-Mitarbeiters und sofort wird der Auftrag als erledigt im System verbucht. Alle Dokumente und gegebenenfalls auch Fotos zum Schaden sind unter der Auftragsnummer abgelegt und der Auftraggeber kann somit tagaktuell alle Informationen einsehen.

“Dieses innovative IT-System ermöglicht die schnellstmögliche Umsetzung von Kleinreparaturen und die Implementierung von neuen Immobilien, zum Beispiel von 10.000 Wohnungen, innerhalb eines Monats.”, so Andreas Hannusch, Vorstand der GIG facility services AG.

Die GIG Unternehmensgruppe wurde 1998 gegründet. Der Facility Management-Spezialist ist deutschlandweit an über 150 Standorten in den Geschäftsbereichen Pharma, Chemie, Industrie, Wohnimmobilien, Büro- und Gewerbeimmobilien tätig. Neben dem Kerngeschäft des Standort- und Facility Managements werden Ingenieurleistungen in den Bereichen Wohnen, Gewerbe und Industrie angeboten. Im Bereich Wohnimmobilien betreut die GIG ca. 60.000 Wohneinheiten. Zu den Kernkompetenzen im Geschäftsfeld Industrie zählen das High-Tech-Facility Management und Engineering sowie das Planen und Betreiben von Gebäude- und Reinraumtechnik für Industrieimmobilien. Die GIG-Unternehmensgruppe hat sich unter anderem auf anspruchsvolle Infrastrukturen wie Pharma-Produktionsstätten, Industrieparks, Kraftwerke und Rechenzentren spezialisiert. Mit der GIS Infrasite, einem Joint Venture mit der Infraserv GmbH & Co. Höchst KG, wird seit 2009 das Standortmanagement und der Standortbetrieb in der Chemieindustrie wegweisend angeboten. Seit der Gründung der GIG Stromkontor GmbH tritt das Unternehmen auch als Energieversorger für Industrie- und Arealnetze auf.

Firmenkontakt
GIG facility services AG
Andreas Hannusch
Hallerstraße 3-6
10587 Berlin
030 / 756 87 77-0
030 / 756 87 77-77
info@gig24.com
http://www.gig24.com

Pressekontakt
Sunshine Marketing Werbeagentur GmbH
Carolina Lebedies
Asternweg 18
16348 Wandlitz bei Berlin
033397 / 60365
info@sunshinemarketing.de
http://www.sunshinemarketing.de

GIG übernimmt Kleinreparaturenmanagement für 8.000 Wohnungen
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: GIG übernimmt Kleinreparaturenmanagement für 8.000 Wohnungen
Veröffentlicht: Freitag, 17.10.2014, 14:49 Uhr
Anzahl Wörter: 396
Kategorie: Immobilien
Schlagwörter: | | | | | |