Friseur Job München – Auch für Quereinsteiger

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Friseur Job München – Auch für Quereinsteiger beim Salon by Obermeier

Friseur Job München - Auch für Quereinsteiger

München ist nicht nur eine großartige Stadt für Friseure, sondern auch für Quereinsteiger. Es gibt viele Gründe, warum ein Friseurjob in München eine gute Wahl für diejenigen ist, die eine neue Karriere anstreben. Die Stadt hat eine große und vielfältige Bevölkerung, was bedeutet, dass es viele Möglichkeiten gibt, mit unterschiedlichen Menschen zu arbeiten. Außerdem sind die Lebenshaltungskosten in München relativ hoch, so dass Friseure einen Standortzuschlag auf das Gehalt bekommen. Und schließlich bietet die Regierung eine Reihe von Anreizen und Programmen, um die Ausbildung neuer Friseure zu fördern, was die Stadt zu einem idealen Ort für diejenigen macht, die ihre Karriere in diesem Bereich beginnen möchten.

Doch auch Quereinsteiger erhalten mittlerweile die Möglichkeit die Qualifikationen eines Friseur zu erlernen. Diese Möglichkeit gibt es mit verschiedenen Modellen:

Bezahltes Praktikum
Über ein bezahltes Praktikum von 6-12 Monaten kann jeder die Grundfähigkeiten und Assistenzarbeiten eines Friseur erlernen und sich damit für den Betrieb unentbehrlich machen.

Einstiegsqualifizierung
Dieses Programm wird individuell mit der Arbeitsagentur gefördert. Hierbei erhält der Mitarbeiter eine Einleitung in das Fach des Friseurs bis zu einem Jahr. Dabei bezuschusst die Arbeitsagentur maximal 50% des Lohns für maximal 12 Monate. In der Praxis sieht das meistens eher so aus, dass etwa 30% des Lohns für 4 Monate übernommen werden.

Anpassungsqualifizierung
Mit diesem Modell wird eine richtige “Ausbildung” angeboten. Dies erstreckt sich meist über mehrere Wochen bis Monate und vermittelt mit mindestens 121 Lehrstunden die Theorie und Praxis des Berufs als Friseur. Mit dieser Qualifizierung können Quereinsteiger fachgerecht ausgebildet werden. Darüber hinaus können ausländische Fachkräfte Ihre Qualifikation aus dem Ausland anerkennen lassen.

Diejenigen, die einen Karrierewechsel zum Friseur in Erwägung ziehen, können sicher sein, dass ihnen in München viele Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Es gibt eine Reihe von Schulen und Ausbildungsprogrammen, die Kurse für diejenigen anbieten, die in diesen Beruf einsteigen möchten. Darüber hinaus bieten viele Salons Lehrstellen oder andere Ausbildungsmöglichkeiten für diejenigen an, die mehr über diesen Bereich erfahren möchten.

Die Regierung bietet eine Reihe von Anreizen und Programmen, um die Ausbildung neuer Friseure zu fördern.Darüber hinaus bieten viele Unternehmen Stipendien und andere finanzielle Unterstützung für diejenigen an, die diesen Beruf ergreifen möchten. Daher gibt es in München viele Möglichkeiten für Quereinsteiger, in den Friseurberuf einzusteigen.

Wir empfinden uns als Gastgeber und heißen unsere Kunden als Gäste willkommen. Jeder Besuch in unserem Salon wird als wohltuendes Gesamterlebnis gestaltet. Bei uns herrscht eine Atmosphäre der Schönheit und des Wohlbefindens. Dadurch können unsere Kunden entspannen und abschalten.

Kontakt
Salon by Obermeier
Samuel Obermeier
Planegger Straße 9a
81241 München
08923769525
kontakt@salonbyobermeier.de
https://salonbyobermeier.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar