Energy and Water Development Corp. und KB Engineering nehmen ein nachhaltiges Wasser- und Energieprojekt in Südafrika in Angriff

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

HAMBURG, DEUTSCHLAND / ACCESSWIRE / 8. November 2022 / Energy and Water Development Corp. (OTCQB: EAWD) (EAWD), ein innovatives Unternehmen des Sektors alternative Energien und umweltfreundliche Technologien, unterzeichnete eine Absichtserklärung mit Trioflex Incubator (Pty) Ltd und der KB Engineering GmbH zur Entwicklung und Implementierung einer Technologie für erneuerbare Energien und Regenwasserspeicherung in Südafrika.

www.accesswire.com/users/newswire/images/724405/eawd.jpeg

Trioflex Incubator und KB Engineering wurden im Rahmen der Infrastruktur- und Landwirtschaftsprojekte des Presidential District Development Model und erneuerbarer Energieprojekte über ein Ausschreibungsverfahren der Bezirksverwaltung Thabo Mofutsanyana in der südafrikanischen Provinz Free State beauftragt.

Wasserknappheit und Infrastrukturbeschränkungen bei der momentanen Stromversorgung behindern nach wie vor die Entwicklung in Südafrika, und viele weitere Gebiete rund um den Globus müssen eine effektive, effiziente und nachhaltige netzunabhängige Produktion von Trinkwasser und eine erweiterte Solarenergiespeicherung entwickeln. Die Implementierung der Technologieprojekte für erneuerbare Energien und Regenwasserspeicherung werden dazu beitragen, den Lebensstandard zu verbessern und die Wirtschaftswachstumsinitiativen des Verwaltungsbezirks Thabo Mofutsanyana zu unterstützen, sagte Irma Velazquez, MSc, CEO von EAWD.

Es besteht wachsende Nachfrage nach zusätzlichen verlässlichen Strom- und Wasserquellen weltweit, und Südafrika stellt dabei keine Ausnahme dar. Durch Trioflex Incubator bringt die Partnerschaft zwischen EAWD und KB Engineering bewährte Technologie- und Engineering-Erfahrung zur Schaffung einer nachhaltigen Wasser- und Energieproduktion mit, während in unserer Kommune gleichzeitig Kompetenzen ausgebaut und Arbeitsplätze geschaffen werden; damit bringen wir unser Ziel voran, die Armut zu bekämpfen, erklärte Thapelo Mokoena, CEO von Trioflex Incubator, dem strategischen Partner des Verwaltungsbezirks Thabo Mofutsanyana.

Me. TPM Lebenya, der Leiter der Stadtverwaltung Thabo Mofutsanyana, dankte Trioflex Incubator und KB Engineering für die Organisation eines derart wichtigen Meetings und beglückwünschte Herrn Mokoena zu seiner Vision und Ausdauer, da sich die Wirtschaft des Bezirks und die Lebensgrundlage seiner Bewohner durch diese Zusammenarbeit erheblich verbessern würden.

Die Bezirksverwaltung Thabo Mofutsanyana umfasst die sechs lokalen Kommunen Dihlabeng, Maluti-A-Phofung, Mantsopa, Nketoana, Phumelela und Setsoto. Sie engagiert sich für die Schaffung integrierter, eigenständiger und nachhaltiger Gemeinschaften durch die Verbesserung der Lebensbedingungen und die Entwicklung einer förderlichen Umgebung für Geschäftsmöglichkeiten sowie die Schaffung von Arbeitsplätzen. Zu den wichtigsten Prioritäten zählen eine nachhaltige Infrastruktur, die Entwicklung der lokalen Wirtschaft, die Schaffung von Arbeitsplätzen, Tourismus, Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, die soziale Entwicklung, Sport, Kunst und Kultur, die Beteiligung der Bevölkerung und finanzielle Tragfähigkeit.

Das Interesse und die Unterstützung der Lokalregierung in Südafrika bei der Zusammenarbeit mit den lokalen Gemeinschaften im Verwaltungsbezirk Thabo Mofutsanyana zur Entwicklung nachhaltiger Energie- und Wasserquellen ist ermutigend, meinte Norbert Kajüter, der Geschäftsführer von KB Engineering. Diese Kooperation und Partnerschaft wird den Gemeinschaften zugutekommen, wenn wir in Zukunft bei der Installation mit diesen zusammenarbeiten.

EAWD und KB Engineering arbeiten zusammen, um schlüsselfertige nachhaltige Energie- und Wasserproduktionsplanungen weltweit zu entwickeln, auch in anderen Regionen des südlichen Afrikas, in Südostasien, Mittelamerika, Südamerika, Nordamerika und Europa.

Über Energy and Water Development Corp.

Energy and Water Development Corp. ist ein Unternehmen für technische Lösungen, dessen Hauptaugenmerk auf die Bereitstellung innovativer und nachhaltiger Wasser- und Energielösungen im Bereich Energie- und Wasserversorgung gerichtet ist. EAWD konzipiert Wasser- und Energiesysteme auf Basis bereits bestehender, bewährter Technologien und nutzt sein technisches Know-how, um die Lösungen an die Bedürfnisse seiner Kunden anzupassen. Das Unternehmen bietet Privatunternehmen, staatlichen Einrichtungen und Nichtregierungsorganisationen (NGOs) Planungs-, Bau-, Wartungs- und spezielle Beratungsdienste an. Weitere Informationen finden Sie hier: energy-water.com

Über KB Engineering

Das Unternehmen KB Engineering wurde im Jahr 2018 von Ferdinand Kajüter and Rolf Barlag in Ibbenbüren, Deutschland, gegründet. Die Unternehmensgründer haben ihren Hintergrund in der Mechanik, und zwar mit jeweils mehr als 30-jähriger Branchenerfahrung. KB Engineering ist eine weltweit tätige Gesellschaft, die für die Vertriebsaktivitäten bekannter internationaler Kunden verantwortlich zeichnet. Das Hauptgeschäft von KB Engineering ist die Konzeption von Baustoffanlagen und die Entwicklung neuer, innovativer Produkte. Die Produktbereiche im Baustoffsektor umfassen insbesondere Porenbeton, Kalksandsteine, Keramikziegel, Beton- und feuerfeste Produkte und Dämmplatten. KB Engineering ist für seine enge Zusammenarbeit mit Kunden sowie für seine Neutralität anerkannt, zumal es sich nicht um eine Lieferantenbeziehung handelt. Die Kernwerte des Unternehmens sind Nachhaltigkeit und vertrauensvolle Beziehungen mit den Kunden.

Zielsetzung von KB Engineering ist die Entwicklung nachhaltiger Produktionsanlagen mit ihrer eigenen (regenerativen) Energieerzeugung, soweit dies möglich ist. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.kb.engineering.de.

Über Trioflex Incubator

Trioflex Incubator steht zu 100 % im Eigentum und unter dem Management von Schwarzen; Trioflex ist von QCTO als Schulungsanbieter ARTISAN DEVELOPMENT akkreditiert. Trioflex ist außerdem von QCTO und dem Department of Higher Education and Training als HANDELSTESTZENTRUM akkreditiert. Trioflex ist ein strategischer Partner des Verwaltungsbezirks Thabo Mofutsanyana und mit der Schulung von Handwerkern beauftragt; ferner ist es eine Finanzierungsquelle für nicht finanzierte Projekte gemäß dem DDM ONE PLAN. Trioflex Incubator vereinbarte eine Partnerschaft mit KB Engineering. Trioflex ist außerdem ein Business-Inkubator und fördert Entrepreneure, um diesen zum Erfolg zu verhelfen. Trioflex ging ferner eine Partnerschaft mit dem Department of Higher Education and Training als technischer Partner ein und entwickelte über die Partnerschaft mit KB Engineering eine Geschäftsbeziehung mit EAWD.

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht auf historischen Fakten beruhen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über die Geschäftstätigkeit und Expansionspläne von EAWD. In dieser Pressemitteilung werden zukunftsgerichtete Aussagen im Allgemeinen von Begriffen oder Ausdrücken wie schätzen, projizieren, vorhersagen, glauben, erwarten, fortsetzen, antizipieren, anvisieren, könnten, planen, beabsichtigen, anstreben, Ziel, werden, sollten, können oder anderen Wörtern und ähnlichen Ausdrücken begleitet, die die Ungewissheit zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse ausdrücken. Angaben, die Annahmen über tatsächliche oder potenzielle zukünftige Produktion und Verkäufe, Marktgröße, Kooperationen und Trends oder Betriebsergebnisse enthalten, stellen ebenfalls solche zukunftsgerichteten Aussagen dar.

Zukunftsgerichtete Aussagen sind weder historische Fakten noch Zusicherungen zukünftiger Leistungen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten inhärente Risiken und Ungewissheiten sowie wichtige Faktoren (von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen), die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen dargelegten Ergebnissen abweichen, einschließlich derer, die im Jahresbericht von EAWD auf Formular 10-K für das am 31. Dezember 2021 endende Jahr zu finden sind, der bei der SEC hinterlegt und auf der Website des Unternehmens unter energy-water.com/investors/ verfügbar ist.

EAWD hat diese zukunftsgerichteten Aussagen auf seine derzeitigen Erwartungen und Annahmen über zukünftige Ereignisse gestützt. Obwohl die Geschäftsleitung diese Erwartungen und Annahmen für angemessen hält, unterliegen sie naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerblichen, regulatorischen und anderen Risiken, Unwägbarkeiten und Unsicherheiten, von denen die meisten schwer vorherzusagen sind und sich viele der Kontrolle von EAWD entziehen. Sie werden dringend gebeten, sich nicht auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, die nur zu dem Zeitpunkt gelten, an dem sie gemacht werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gemacht und basieren auf den zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Informationen. Sofern nicht durch geltende Gesetze oder Vorschriften vorgeschrieben, übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung unserer zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen und lehnt diese ausdrücklich ab.

Mediensprecherin:
Maureen Richardson, River Communications
+ 914-686-5599
mrichardson@riverinc.com

Ansprechparter für Anleger:
Bret Shapiro, CoreIR
BretS@coreir.com

QUELLE: Energy and Water Development Corp. (EAWD)

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Energy and Water Development Corp.
Investor Relations
7901 4th St. N STE 4174
33702 St. Petersburg, FL
USA

email : info@energy-water.com

Pressekontakt:

Energy and Water Development Corp.
Investor Relations
7901 4th St. N STE 4174
33702 St. Petersburg, FL

email : info@energy-water.com

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar