Elektro Hartmann mit neuem Projekt in der Hamburger HafenCity

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Die ELEKTRO HARTMANN Anlagen- und Service GmbH hat soeben auf ihren Social Media Accounts bekannt gegeben, dass sie derzeit an einem neuem Projekt in der Hamburger HafenCity arbeiten.

BildIm Elbbrückenquartier in der Hamburger HafenCity entsteht das EDGE HafenCity.

Das energieoptimierte Gebäude wird erneuerbare Energiequellen und Photovoltaik nutzen.

Die Elektro Hartmann GmbH hilft dabei dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen. Weiterhin soll im Gebäude eine smarte Gebäudetechnologie implementiert werden, welche eine Vielzahl effizienter digitaler Lösungen nutzt, um den eigenen ökologischen Fußabdruck zu minimieren und das Wohlbefinden der Nutzer zu maximieren.

Nach der Fertigstellung wird das EDGE HafenCity zudem eines der nachhaltigsten und modernsten Gebäude in Hamburg sein.

EDGE Technologies ist der führende Spezialist für eine neue Generation hochgradig innovativer und in besonderem Maße zukunftsfähiger Büroimmobilien.

Das Gebäude besteht aus einem siebengeschossigen Sockelbau und einem 15-geschössigen Turm an der südwestlichen Ecke.
Im Zentrum dieses Ansatzes stehen der Nutzer und sein Wohlergehen. Dafür teilen sich die insgesamt mehr als 30.000 Quadratmeter in einen smarten Mix aus Büroflächen, flexiblen Arbeitsplätzen, Studios und Konferenzbereichen sowie Gastro- und Freizeitarealen. Ziel ist es, den modernen Arbeitsplatz neu zu erfinden – als Treiber für Gesundheit, Nachhaltigkeit und Innovation.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ELEKTRO HARTMANN Anlagen- und Service GmbH
Herr Florian Beqiri
Helbingtwiete 5
22047 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0) 40 73 44 395 – 70
web ..: https://hartmann-elektro-gmbh.de/
email : info@eh-hh.de

Pressekontakt:

Proactive Media
Herr Florian Beqiri
Gluckstraße 57
22081 Hamburg

fon ..: +49 (0) 1512 0290413
web ..: https://proactive-media.de/
email : business@proactive-media.de

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG