31.07.2014, 10:15 Uhr

Die versteckten Kosten der Null-Prozent-Darlehen

Günstiger: Möglichst hohen Rabatt aushandeln und gewöhnlichen Kredit aufnehmen

Heidelberg. Der Lack des neuen Wagens glänzt in der Sonne und bei Autokäufern steigt die Vorfreude. Bietet der Autohändler auch gleich ein Null-Prozent-Darlehen an, wollen viele das günstige Angebot nicht ausschlagen. Doch dieser Kredit kann sich als zu teuer herausstellen. Darauf weist das unabhängige Verbraucherportal Verivox hin.

“Eine Null-Prozent-Finanzierung gibt es nicht, ebenso wenig wie einen Kredit, der deutlich unter dem marktüblichen Zins liegt – beispielsweise bei 0,99 Prozent”, sagt Ingo Weber, Geschäftsführer und Chief Financial Officer bei Verivox. Wenn der Autohändler dennoch ein solches Angebot unterbreitet, dann haben er oder der Hersteller es subventioniert. Das bedeutet dann aber normalerweise, dass der Käufer einen geringeren oder sogar gar keinen Rabatt auf den Kaufpreis erhält. Unter Umständen zahlen Autokäufer also mehr, als wenn sie bei einer selbst ausgesuchten Bank einen regulären Kredit aufgenommen hätten.

Tipp: Interessenten sollten besser zuerst beim Autohändler den höchstmöglichen Rabatt auf den Neupreis aushandeln. Anschließend hilft ein Kreditvergleich im Internet, die besten Zinsangebote herauszufinden.

3.600 Euro gespart gegenüber Null-Prozent-Finanzierung

Ein Beispiel: Wer bei Internet-Autoportalen einen Neuwagen kauft, erhält derzeit 19,5 Prozent Rabatt auf den Neupreis. Das zeigt der CAR-Rabatt-Index der Universität Duisburg-Essen für die zulassungsstärksten Modelle. Beträgt der Listenpreis 25.000 Euro, sind 20.125 Euro zu finanzieren. Ein günstiges Festzinsangebot mit 36 Monaten Laufzeit liegt aktuell bei 3,99 Prozent (eff. Jahreszins). Dann zahlt der Autokäufer inklusive der Zinsen 21.363,98 Euro.

Ein Null-Prozent-Darlehen ohne Rabatt kostet den vollen Listenpreis, also im Beispiel 25.000 Euro. Wer im Internet vergleicht und sich seine Bank selbst aussucht, hat in diesem Beispiel über 3.600 Euro gespart. “Autokäufer fahren oft günstiger, wenn sie zuerst einen Rabatt aushandeln und dann unabhängig den Kredit vergleichen”, sagt Ingo Weber.

Nicht bei allen Modellen ist der Rabatt so hoch. Doch nach Berechnungen von Verivox genügt bereits ein Preisvorteil von 5,80 Prozent. Dann ist ein unabhängiger Kredit mit 3,99 Prozent günstiger als ein Null-Prozent-Darlehen vom Autohändler – berechnet bei 36 Monaten Laufzeit. Umfassende Beratung beim Kredit erhalten Verbraucher auch im Internet. Gute Vergleichsportale prüfen die Anfragen der Nutzer und suchen den Autokredit mit dem individuell besten Zins. Bildquelle: 

Über Verivox

Verivox, das führende unabhängige Verbraucherportal für alle Verträge rund um Ihr Zuhause, bietet umfassende Finanz-Expertise. Verivox recherchiert tagesaktuell die Konditionen von über 800 Banken und Sparkassen und betreibt damit die deutschlandweit größte Datenbank für Tages- und Festgeldangebote. Auf www.verivox.de finden Verbraucher außerdem Vergleichsrechner für Ratenkredite und zur Baufinanzierung. Eine kostenfreie und unverbindliche Beratung per Telefon und E-Mail sowie zahlreiche Hintergrundinformationen runden den Service ab.

Die Verivox GmbH wurde 1998 in Heidelberg gegründet. An den Standorten Heidelberg, Berlin und Linden arbeiten insgesamt rund 180 Menschen daran, Verivox-Kunden den Vergleich von Tarifen und Angeboten in den Bereichen Versicherungen, Energie, Telekommunikation, Finanzen und provisionsfreie Immobilien so einfach wie möglich zu gestalten.

Hervorragender Service und die besten Tarife sind die Markenzeichen von Verivox. Seit der Gründung hat Verivox viele Millionen Leser kompetent beraten und mehr als 6 Millionen Verbrauchern beim Anbieterwechsel geholfen.

Verivox GmbH
Florian Krüger
Am Taubenfeld 10
69123 Heidelberg
+49 (0)6221 7961 -209
presse@verivox.de
http://www.verivox.de/

Die versteckten Kosten der Null-Prozent-Darlehen

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Die versteckten Kosten der Null-Prozent-Darlehen
Veröffentlicht: Donnerstag, 31.07.2014, 10:15 Uhr
Anzahl Wörter: 538
Kategorie: Auto, Verkehr
Schlagwörter: | | | |