26.08.2014, 11:33 Uhr

Die Outdoor-Saison erreicht im Herbst seinen Höhepunkt

Der herannnahende Herbst lädt durch seine farbenfrohe Naturlandschaft vermehrt zum Wandern und Bergsteigen ein. Wir geben Tipps zur bevorstehenden Outdoor-Saison.

Im jetzt grad stattfindenden Spätsommer werden die Temperaturen immer herbstlicher. Besonders am Morgen erkennt man den ins Land ziehenden Herbst. Auch in der Landschaft macht sich die verändernde Jahreszeit bemerkbar: Die Blätter der Bäume färben sich um und es ergibt sich ein farbenfrohes Naturspektakel. Darum ist der Herbst auch so beliebt zum Wandern und zum Outdoorsport betreiben. So zieht es dann zahlreiche Wanderfreunde in die Berge. Hier kann man dann unvergleichliche Momente und Abenteuer mit der Familie, mit Freunden und Gleichgesinnten in der freien Natur erleben.

Besonders an der frischen Luft hat jeder Naturfreund vor allem die Gelegenheit zu entspannen und neue Kräfte zu sammeln. Im Zeitalter vom beruflichen Dauerstress und des Burnouts ist dieser Sport sicherlich eine effektive Maßnahme, um die Risiken der angesprochenen Berufskrankheit einzudämmen. Wer fürs Outdoorwandern die passende Ausrüstung sucht, der wird oft mit der Frage konfrontiert, wo jetzt genau der Unterschied zwischen einem gewöhnlichen Wanderschuh und einem Outdoorschuh besteht. Die Besonderheit der Outdoorschuhe ist daran festzuhalten, dass diese speziell für Einsteiger sowie leichte Wanderungen geeignet sind. Des Weiteren kann man sie für längere Spaziergänge oder Nordic Walking einsetzen, da sie besonders leicht und im Vergleich zu Freizeitschuhen eine Sohle mit Profil bieten. Im Kontrast zu den Outdoorschuhen sind klassische Wanderschuhe für größere Bergtouren und Wanderungen konzipiert. Der große Vorteil beim gewöhnlichen Wanderschuh sind eine effektive Stabilisierung der Füße sowie spezielle Dämpfungszonen.

In Sachen Outdoor und Wandern sind bewährte Marken-Produkte wie jene von Mammut oder Puma ihre Wegbegleiter. Diese weltbekannten Marken bieten eine sehr hohe Verarbeitungsqualität zu einem vergleichsweise recht günstigen Verkaufspreis. Aber nicht nur für Outdoor-Cracks, sondern im gesamten Sportbereich ist diese hochmoderne Wear als Qualitätsausstatter mittlerweile unersetzlich geworden. Alpinsportfans sowie generell Hobbysportfans finden gleichermaßen im vielfältigen Sortiment etliche Ausstattungsgegenstände für ihre Anforderungen. Die bekanntesten Sportmarkenartikelhersteller sind fortlaufend bemüht, alle Outdoorfreunde bestens mit entsprechenden Materialien einzudecken. Wer nicht auf die hochqualitativen Produkte von Puma verzichten will, aber schon knapp bei Kasse ist, dem ist in jedem Fall ein Puma Outlet (http://www.cityoutlet.at/markenshops/puma/) zu empfehlen. Hier kann man zu einem vielfach reduzierten Verkaufspreis Artikeln dieser Sport- und Lifestyle Marke erwerben. Die niedrigeren Preise sind auf den Fakt zu begründen, dass Outlets in der Regel Artikel aus Überproduktionen oder vorigen Sortimenten anbieten.

Der herannahende Herbst gibt auch schon einen kleinen Vorgeschmack auf den Winter. Kontinuierlich sinken die Temperaturen, ehe der erste Schnee eintritt. Das ruft natürlich viele Wintersport (http://www.cityoutlet.at/sport/wintersport/) Fans auf den Plan. Die Gletscherskigebiete haben in der Regel auch ab Oktober ihre Lifte in Betrieb. Ehe man sich versieht, wird die Wintersportsaison wieder eingeläutet. Das Problem am Wintersport: Die Ausübung dieses Volkssports wird immer mehr zu einer Kostenfrage. Mit den Kosten für die Ausrüstung, der Liftkarte und sonstigen Ausgaben wie für die Verpflegung explodieren die Gesamtkosten für einen Skiausflug.

Zumindest bei der Ausrüstung kann man aber ein wenig was einsparen: Und zwar mit einem Ski Outlet (http://www.cityoutlet.at/sport/wintersport/ski/) . Hier kann man kostengünstig Marken-Skisets und jegliche Ausrüstung, die man fürs Skifahren benötigt, kaufen. Mit der richtigen Ausrüstung steht dann einem uneingeschränkten Skispaß auch nichts mehr im Wege!

Über die Firma ACRIS
Die ACRIS E-Commerce GmbH aus Linz beschäftigt eine Reihe von Spezialisten rund um Onlinemarketing, E-Business und Online Shopping. Das Team hat sein Know-How als Marktführer auf der Basis von 25 Jahren Erfahrung als Distanzhändler und über 12 Jahren als professioneller Player im Bereich E-Commerce aufgebaut.

Das Leistungsspektrum von ACRIS
ACRIS setzt auf ganzheitliche E-Commerce Projekte und der Performance orientierten Produktvermarktung.

Das Spezialgebiet des ACRIS Online Marketing Teams ist SEO Optimierung von Online Shops und Webseiten, der Steigerung der Conversion Rate und die Performance orientiere Leistungserbringung.

Referenzen von ACRIS
T-Mobile.at, Hartlauer.at, Eybl.at, Bet-at-Home.com, Feichtinger.biz und einige mehr kommen aus verschiedenen Branchen des B2C / B2B Handel und zählen zu den Besten Unternehmen in Österreich und Deutschland.

Kontakt
ACRIS E-Commerce GmbH
Martin Auinger
Am Pfenningberg 60
4040 Linz
+43732250068
m_an@acris.at
http://www.acris.at

Die Outdoor-Saison erreicht im Herbst seinen Höhepunkt

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Die Outdoor-Saison erreicht im Herbst seinen Höhepunkt
Veröffentlicht: Dienstag, 26.08.2014, 11:33 Uhr
Anzahl Wörter: 725
Kategorie: Sport
Schlagwörter: | |