10.06.2014, 15:18 Uhr

Die Leistung von Gehirn und Körper steht und fällt mit der Energieversorgung.

Um den Tag aktiv und konzentriert zu bestehen, sollte bereits beim Frühstück für sinnvolle Energiezufuhr gesorgt werden. Kohlenhydrate sind optimale Starter am Morgen.

Allein unser Gehirn verbraucht mehr als 20% unseres täglichen Energiebedarfs. Die wichtigsten Energielieferanten sind Fett und Zucker. Kontraproduktiv ist es, diese Energie in Form von Süßigkeiten zu sich zu nehmen: Diese liefern zwar kurzfristig Energie, bereiten aber letztlich einen verstärkten Energieabfall, da der Blutzuckerspiegel spontan steigt, um dann in Kürze noch tiefer als zuvor herab zu sinken. Ein gleichbleibender Energielevel kann somit nicht aufgebaut werden und man ist häufig noch müder und erschöpfter als zuvor.
Sinnvoll ist es, Energie zu sich zu nehmen, die langsam und kontinuierlich ins Blut abgegeben werden kann. Dies erfolgt am besten über die Aufnahme von Kohlenhydraten, die in Vollkornprodukten stecken.
Der ideale Zeitpunkt dafür ist das Frühstück (http://www.morgengold.de/live/) . Die Kohlenhydrate werden in Zucker umgewandelt und werden dann über den Tag verteilt dem Körper zur Verfügung gestellt. Wichtig dabei ist, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Dadurch wird der Blutfluss unterstützt und Kopf und Körper werden bestens versorgt.
Der gesündeste Start in den Tag sollte mit einem ausgewogenen Frühstück erzielt werden. Kaffee oder Tee, dazu noch ein Glas Saft oder Wasser, frisches Obst, Wurst und Käse und natürlich backfrische Brötchen. Um sich Erleichterung in der Organisation zu verschaffen, können ofenfrische Backwaren und Brötchen bereits an der Haustür zur Verfügung stehen.
Die Morgengold Frühstücksdienste bieten stressfrei und bequem die Grundlage für das Frühstück.
Über das Internetportal der www.morgengold.de Frühstücksdienste können alle gewünschten Backwaren und Brötchen mit wenigen Klicks bis an die Haustür bestellt werden. Die Servicefahrer von dem Frühstücksdienst nehmen in den frühen Morgenstunden die Backwaren und Brötchen direkt in der Backstube entgegen und liefern sie pünktlich und zuverlässig an Ort und Stelle.
Die beste Qualität der gelieferten Brötchen für das Frühstück ist dadurch gewährleistet, dass die Morgengold Frühstücksdienste ausschließlich mit ausgesuchten Bäckerei-Betrieben zusammen arbeiten.
Gestärkt durch das Frühstück werden Leistungstiefs, Konzentrationsschwächen und Müdigkeit entgegen gewirkt und die zu sich genommene Energie sinnvoll vom Körper verbraucht.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Ehrenhaldenstaffel 3
70192 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70173 Stuttgart
0711 3058949-0
presse-k1@nic-media.de
http://www.nic-media.de

Die Leistung von Gehirn und Körper steht und fällt mit der Energieversorgung.

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Die Leistung von Gehirn und Körper steht und fällt mit der Energieversorgung.
Veröffentlicht: Dienstag, 10.06.2014, 15:18 Uhr
Anzahl Wörter: 528
Kategorie: Familie, Kinder, Zuhause
Schlagwörter: | | |