11.06.2014, 18:02 Uhr

Die Ayurvedakur – med-ayurveda Die Ayurveda Kur ist in der ganzheitlichen Medizin und Heilkunst, der Ayurvedamedizin, eine sehr bewährte und wichtige Maßnahme und Investition in die Gesundheit.

Die Ayurvedakur – med-ayurveda.de
Menschen mit Krankheiten und Störungen im Organismus können mit einer Ayurveda-kur wesentliche Verbesserungen, sowie deutliche Erhöhung der Lebensqualität erfahren. Die Ayurveda Kur kann zu Linderung verhelfen bei einer Vielzahl von Beschwerden und Krankheitsbildern

Die Ayurvedakur med-ayurveda.de

Die Ayurveda Kur ist in der ganzheitlichen Medizin und Heilkunst, der Ayurvedamedizin, eine sehr bewährte und wichtige Maßnahme und Investition in die Gesundheit. Die Ayurveda-Medizin hat die Jahrtausende überlebt und ist jetzt in unserer Zeit aktueller denn je!
In der Ayurvedakur wird der Mensch in seiner Ganzheit gesehen und behandelt.

Menschen mit Krankheiten und Störungen im Organismus können mit einer Ayurveda-kur wesentliche Verbesserungen, sowie deutliche Erhöhung der Lebensqualität erfahren. Die Ayurveda Kur kann zu Linderung verhelfen bei einer Vielzahl von Beschwerden und Krankheitsbildern, wie

-vegetativen Störungen,
Schlafstörungen,
Kopfschmerzen,
Migräne,
Neuralgie,
Psychischen Problemen und stressbedingte Erkrankungen, Burnout,

-Herzkreislauferkrankungen
wie Bluthochdruck, Arteriosklerose bis hin zur begleitenden Nachsorge nach Schlaganfall,

-Stoffwechselstörungen,
wie Übergewicht, erhöhte Blutfettwerte, Gicht, Diabetes,

-Erkrankungen der Verdauungssysteme,
chronischer Reflux, Gastritis und Leberschwäche,
Darmträgheit – Obstipation, Reizdarm und Reizdarmsyndrom,

-Gelenkerkrankungen,
Arthrose, Arthritis, Rheumatischen Erkrankungen, Fibromyalgie, Lendenwirbelsyndrom, Nachsorge bei Bandscheibenvorfall, sowie postoperativen Behandlungen, chronischen Schmerzen, sowie Osteoporose

-Frauenbeschwerden
Menstruationsbeschwerden,
Wechseljahrsbeschwerden,
begleitende Mama CA Nachsorge.

-des Weiteren:
Allergien,
Hauterkrankungen,
Bronchitis,
Asthma

Ein weites Feld, welches Eines im Auge hat, die Wiederherstellung oder Verbesserung der Gesundheit, immer in Hinsicht der Individualität des Einzelnen.
Da wir Menschen unterschiedlich sind, ebenso wie unsere Bedürfnisse und unser Organismus, ist die Ayurveda Kur in der Ayurvedavilla in Julbach-Buch ganz persönlich auf den Gesundheitssuchenden abgestimmt.
Nach alten asiatischen Schriften wird der menschliche Körper mit einem Garten verglichen, in dem herrliche Blumen blühen und heilkräftige Kräuter wachsen. Lebensspendendes Wasser durchläuft diesen schönen Garten, in sprudelnden Bächen und sammelt sich in individuellen Teichen, an deren Ufern satte Vegetation sprießt. Jeder Winkel dieses Paradieses ist ein Wunderwerk der Natur und besitzt seine eigene Ausstrahlung. Damit dieser Garten eine Oase des Wohlbefindens sein kann, wird er von einer Schar unterschiedlich ausgebildeter Gärtner gehegt und gepflegt. Sie widmen sich jedem Baum, jedem Strauch und jeder Blume. Sie besitzen besondere Substanzen mit denen sie gezielt das Wachstum einzelner Pflanzen fördern können und eingreifen können, wenn sie merken, dass etwas fehlt oder aus dem Gleichgewicht ist. Mit großer Konzentration und Aufmerksamkeit wird daran gearbeitet das lebendige Gleichgewicht dieses Garten Edens aufrecht zu erhalten.Der mit so großer Hingabe gepflegte Garten (wie unser Körper) wird in Gesundheit, Schönheit, Frieden und Harmonie erstrahlen.

Wie sieht Ihr Garten Eden aus?

Wie anders ist dieses friedliche Bild von unserem Körper, als das der westlichen Medizin. Hier wird der Körper oft mit einer Maschinerie, die funktionieren soll und sich gegen äußere Einflüsse zu verteidigen hat, verglichen. Unser Immunsystem wird als Angriffs- und Verteidigungssystem verstanden, dass sich gegen Aggression aus der Umwelt mit der gleichen Gewalt zur Wehr setzt. In unserem Körper herrscht ununterbrochen Krieg! So das Bild der westlichen Vorstellung.
Das Gleichnis von unserem Körper als Garten Eden vermittelt uns eine ganz andere Einsicht: Es geht nicht darum Schlachten zu gewinnen, sondern eine Landschaft zum Blühen und Gedeihen zu bringen. Die Welt in der wir leben, ist nicht unser Feind, gegen der wir uns wappnen müssen, sondern eine Ressource, mit der wir fortwährend in Beziehung stehen. Aus ihr können wir Kraft schöpfen und uns selber nähren und pflegen, wie einen Garten. Keine Militäreinheit bewacht dieses kleine Paradies, sondern umsichtige Gärtner sorgen sich um das Wohlergehen der Natur in ihm. Je besser sie diese Aufgabe erfüllen können, umso gesünder sind wir.
Genau auf diesem Bild baut das Verständnis der Ayurveda Medizin auf. In den Ayurvedischen Behandlungen und Ayurveda-Therapien, die als Kur und ambulant durchgeführt werden können, ist der Therapeut und Ayurveda-Spezialist Ihr Gärtner.
Innerhalb der Ayurvedakur, bei den Maßnahmen und Behandlungen der Ayurvedamedizin, sind hier in der Ayurvedavilla in Julbach-Buch die Ayurveda Kuren individuell auf die Person, Ihren Gesundheitsstatus und die Körperkraft aufgebaut.

Am Anfang einer Ayurvedakur steht immer die ayurvedische Konsultation mit der Anamnese und den verschiedenen Diagnoseformen, die die Ayurvedamedizin bietet.
Zuhören und sensibel Wahrnehmen, Zeit für Sie!
Hier werden Ihre Konstitution und mögliche gesundheitliche Störung, sowie Ihr gesundheitlicher Werdegang, mit allen für die Kur wichtigen Faktoren, angesprochen. Des Weiteren Ihre Ernährungsgewohnheiten, sowie Ihr Tagesablauf, ich nehme mir Zeit für Sie und Ihre individuelle Situation. Die Pulsdiagnose und Zungendiagnose liefern zudem wichtige Informationen. Daraus ergibt sich der Therapieplan für Ihre individuelle Kur oder die therapeutisch notwendigen Änderungen in den Kurprogrammen der Ayurveda Kuren. Diese können Sie im Internet unter www.med-ayurveda.de finden. Hier sind unterschiedliche Ayurveda Kuren, je nach Anliegen und Gesundheitsstatus, sowie körperlicher Kraft und seelischem Befinden für Sie als Kurbeispiele ausgearbeitet.

Auch eine kurze Auszeit stärkt Ihren Gesundheitsstatus und Ihre seelische und körperliche Kraft und Belastbarkeit, z. B.:

5 Tage Stressbewältigung
4 Tage Entschlackung
7 Tage Darmreinigung und Entschlackung,
bis hin zur Panchakarmakur der Königin unter den Ayurvedakuren, diese wirken Lebens verändernd, im Sinn von Erblühen und Kraftspenden.

Therapeutisch betreut werden Sie von mir, Herta Ellmer, Heilpraktikerin und klinische Ayurvedaspezialistin, persönlich von der Konsultation, Anamnese bis zu den Behandlungen und Beratungen und allem, was zu dem die Therapie betrifft. Kompetenz und hohe Individualität sind unsere Stärke, hier in der Ayurvedavilla, gepaart mit Herzlichkeit, wir nehmen uns Zeit für Sie.

Ein ganz bedeutender Aspekt während der ayurvedischen Kur hier in der Ayurvedavilla ist die wunderbare Ayurvedaküche in biovegetarischer Weise und individuell abgestimmt, Gaumenfreude inkludiert mit Gesundheit und Wohlfühlen.

Die ganzheitliche Beratung für Ihren Lebensstil und Ihre Ernährung, individuell auf Sie abgestimmt und sehr differenziert, geben Ihnen ein wertvolles Instrument für Ihre ganzheitliche Gesundheit, sodass Sie auch zuhause sehr gut für sich sorgen können, sprich Ihren Garten Eden weiterhin am Blühen und Gedeihen erhalten.

Ich freue mich darauf Ihren Garten Eden zum Blühen und Gedeihen zu bringen,
Geben ist eine Kunst wir arbeiten dafür.

Herzliche Grüße aus dem wunderschönen Inntal

Herta Ellmer
Heilpraktikerin
Klinische Ayurveda-Spezialistin
Bahnhofstr. 17
84387 Julbach-Buch
Tel 08678-8991
www.med-ayurveda.de
info @med-ayurveda.de
Leistungsspektrum:
Ayurvedische Medizin
Ayurvedische Diagnostik
Heilbehandlungen
GanzheitlicheTherapien
Marmatherapie
Kuren & Ausleitungsverfahren
Ernährungsberatung und Diätetik
Access to Innate (Mental-Therapie)

Veröffentlicht durch RENOARDE Marketing und Design – Online-Value-Content-Systeme
Osterhofener Straße 12 – Reinhold Bayer – 93055 Regensburg – Telefon 0941 5681020

ÜBER UNS

Seit 1998 leite ich, Herta Ellmer, Heilpraktikerin und klinische Ayurveda-Spezialistin mit viel Liebe zu Ayurveda und Engagement die Ayurveda-Praxis in der Ayurveda-Villa.

Mein Weg führte mich zur Ayurvedamedizin

Meine fundierte Ayurveda-Ausbildung mit Abschluss zur Klinischen Ayurveda-Spezialistin (CAS) absolvierte ich bei Dr. H. H. Rhyner, einem der renomiertesten Ayurveda-Experten, sowie bei Prof. Dr. Ranade/Pune, Dr. Ray und weiteren namhaften Ayurveda-Ärzten.

Nach einigen Fachpraktika bei Dr. H. H. Rhyner folgten weitere intensive Fachfortbildungen:

2003 Kalari Chikitza bei Vaidya Chandran
2004 Kalari Chikitza bei Markus Ludwig
2004 Vertiefung der Subdoshas bei Seva Niederlassung München
2005 Rheumatoide Arthritis und andere Gelenkerkrankungen
2007 degenerative Gelenkerkrankungen bei Dr. Vilas Madhusudan Nanal /
Vertiefung der Mahagunas bei Dr. Vilas Madhusudan Nanal / Dravya Gunas bei Vaidya Dr. Vilas Madhusudan Nanal
2009 Allergien und chronische Hauterkrankungen bei Dr. Nanal
2009 Agni und Ama bei Vaidya Dr. Vilas Madhusudan Nanal

Die Neugierde auf tiefes Wissen hält an und je tiefer man in ein Wissensgebiet vordringt, desto weiter wird das Spektrum. Das Wichtigste ist die Liebe zu dem, was man Beruf oder Berufung nennt. Die Patienten/Klienten kommen als Fremde und verlassen als Herzensfreunde mit dem Schatz der ayurvedischen Ganzheitlichkeit in Ihrem persönlichen Gesundheitsgepäck die Ayurveda-Villa. Ihnen in Ihrer Einzigartigkeit ganz gerecht zu werden, ist mir ein tiefes Anliegen und meine Inspiration.

Seit 2011 ergänze ich mein ganzheitliches Therapieverfahren mit Access zu Innate, ausgebildet von Dr. Douglas Diehl. Dieses Verfahren bietet eine zusätzliche Stärkung der geistigen und körperlichen Gesundheit und verhilft zu seelischem Gleichgewicht.

Auf meinem Weg begleitet mich mein Ehemann, Albert Ellmer, Ayurvedakoch und seit vielen Jahren ein Profi unter den Köchen.

Ihm obliegt unter anderem die ausgezeichnete Ayurvedaküche. Mit viel Liebe und Kreativität kocht er die leckeren ayurvedischen Speisen und zeigt gerne den Einstieg in die Geheimnisse der ayurvedischen Küche. Er leitet die Ayurvedische Kochschule und gibt sein Wissen an Hobbyküche und Profis weiter.

Zusammen mit unseren sehr aufmerksamen und guten Geistern der Villa und der Praxis, gestalten wir Ihnen Ihre Kur zu einem wunderbaren Erleben für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Bildquelle:kein externes Copyright

Kurzentrum für Ayurvedische Medizin

Kurzentrum für Ayurvedische Medizin – Geheimtipp in Südostbayern
Herta Ellmer
Bahnhofstraße 17
84387 Julbach-Buch Bayern
08678 8991
info@med-ayurveda.de
http://med-ayurveda.de

RENOARDE Marketing und Design Regensburg und Wien
REINHOLD BAYER
OSTERHOFENER STRAßE 12
93055 Regensburg
0941 5681020
reinhold.bayer@renoarde.de
http://www.renoarde.de

Die Ayurvedakur – med-ayurveda Die Ayurveda Kur ist in der ganzheitlichen Medizin und Heilkunst, der Ayurvedamedizin, eine sehr bewährte und wichtige Maßnahme und Investition in die Gesundheit.

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Die Ayurvedakur – med-ayurveda Die Ayurveda Kur ist in der ganzheitlichen Medizin und Heilkunst, der Ayurvedamedizin, eine sehr bewährte und wichtige Maßnahme und Investition in die Gesundheit.
Veröffentlicht: Mittwoch, 11.06.2014, 18:02 Uhr
Anzahl Wörter: 1491
Kategorie: Medizin, Gesundheit, Wellness
Schlagwörter: | | | | | | | | | | | | |