Deutschlands größter privater Bestatter stellt auf eMobilität um

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Kasseler Bestatter stellt vollelektrischen Bestattungswagen in Dienst

Deutschlands größter privater Bestatter stellt auf eMobilität um

Denise Grottker und Alexander Esch vor den emissionsfreien Bestattungswagen der Pietät Dötenbier (Bildquelle: Kracheletz GmbH)

Seit kurzem hat die Pietät Dötenbier als erstes Unternehmen in Kassel ein vollelektrischen Bestattungswagen im Einsatz. Der eVito von Mercedes fährt ohne Abgase und Geräusche, was ihn zu einem perfekten Fahrzeug auch auf Friedhofswegen macht. “Vor allem beim Kondukt ist das eine tolle Sache, wenn die Angehörigen im Trauerzug hinter dem Fahrzeug her gehen,” beschreibt Dominik Kracheletz die Neuanschaffung. “Wir testen hier bei der Pietät Dötenbier den Einsatz und wenn es gut angenommen wird, wollen wir unsere Flotte weiter umstellen”, so Kracheletz weiter. Mit der Dachfirma fameco – Die Bestatterfamilie betreibt er gemeinsam mit seinem Partner Michael aus dem Siepen 28 Standort mit aktuell 180 Mitarbeitern in ganz Deutschland. “Bei etwa 116 Fahrzeugen ist der Bedarf also recht groß und für uns ein zeitgemäßer Beitrag zum Klimaschutz in der Bestatterbranche”, stellt Dominik Kracheletz fest.

Über fameco – Die Bestatterfamilie
Die Unternehmernachfolge im Bestattergewerbe zu begleiten, das ist die Kernkompetenz der beiden Gründer und Geschäftsführer von fameco, Dominik Kracheletz und Michael aus dem Siepen. Das bundesweit präsent Unternehmen mit Sitz in Kassel unterstützt alteingesessene Bestattungsinstitute bei der Transformation auf eine neue Generation oder neue Inhaber. Mit Ihrer großen, über Generationen gewaschenen, Erfahrung beraten Kracheletz und aus dem Siepen kleine und große Bestattungshäuser in diesem Übergang. Ein Netzwerk aus Zulieferern, besondere Einkaufskonditionen und eine zentrale Personalverwaltung mit -recruiting stehen in Kassel zur Verfügung.

Matthias Grüning ist seit über 20 Jahren im Bereich Unternehmenskommunikation selbständig und beschäftig sich seit ca. 2 Jahren nahezu ausschließlich mit den Thema “Arzt im Internet”. In der Agentur Grüning und Partner werden Kommunikations-Strategien für Praxen und Krankenhäuser im Internet entwickelt, umgesetzt und durch ein eignes entwickeltes Monitoring 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche überwacht. In diversen Vorträgen für Zahnärzte und Allgemeinmediziner beweist Matthias Grüning sein Know-how gerne auf Einladung. Über das Portal www.dr-orm.de bekommen Interessierte einen ersten Einblick in die Thematik und das Angebot.

Kontakt
Grüning + Partner
Matthias Grüning
Fritz-von-Miller-Weg 5
83707 Bad Wiessee
080229150245
m.gruening@mgrafik.de
https://www.grüning.de

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

My Agile Privacy
Diese Website verwendet technische und Profiling-Cookies. Durch Klicken auf Akzeptieren autorisieren Sie alle Profilierungs-Cookies. Durch Klicken auf Ablehnen oder das X werden alle Profiling-Cookies abgelehnt. Durch Klicken auf Anpassen können Sie auswählen, welche Profilierungs-Cookies aktiviert werden sollen.
Warnung: Einige Funktionen dieser Seite können aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen blockiert werden.