Detailverliebt: LED-Lupenleuchte LENSLED II

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Mit 3,55 dpt und einer Brennweite von 286 mm ist die Lupenleuchte LENSLED II ideal für herausfordernde Sehaufgaben. Die nicht nur, pragmatisch gesehen überaus funktionale, sondern auch formschöne LED-Arbeitsplatzleuchte mit Aluminium-Federarm überzeu

Detailverliebt: LED-Lupenleuchte LENSLED II

Die LED-Lupenleuchte LENSLED II bietet höchstmögliche Unterstützung bei anspruchsvollen Sehaufgaben.

Das haben alle schon erlebt: winzige Aufdrucke, kontrastarm und schwer zu erkennen. Kleinste Details, die nur unscharf wahrgenommen und erst vergrößert sichtbar und scharf gesehen werden. Ob in Industrie, Elektronik oder im Schmuck- und Uhrengewerbe: die LED-Lupenleuchte LENSLED II bietet mit einer nahezu doppelten Vergrößerung und tageslichtweißem Licht höchstmögliche Unterstützung bei konzentrationsfordernden Sehaufgaben. Am Arbeitsplatz montiert, lässt die federgestützte Gelenkarmtechnik der LED-Leuchte einen so großen Arbeitsradius zu, dass der Leuchtenkopf mit Lupe “buchstäblich über den Tisch gezogen werden kann” und sich so selbst breite Arbeitsflächen überbrücken lassen. Über den Aluminium-Federarm mit drei integrierten Gelenken kann Mann oder Frau die Lupenleuchte für jede Sehaufgabe individuell und ergonomisch korrekt ausrichten. Das 3D-Kopfgelenk sorgt dabei für eine exakte Positionierung der zu vergrößernden Lupe. Die Echtglaslupe selbst ist kratzfest und hat einen Linsen-Durchmesser von 160 mm. Das Licht der ringförmig um die Linse platzierten LED-Technik wird durch eine opalweiße Abdeckung homogen gestreut und der Vergrößerungsbereich innerhalb der Brennweite lichtstark mit bis zu 3821 Lux ausgeleuchtet, wobei sich die Beleuchtungsstärke über ein Touch-Bedienelement am Leuchtenkopf herunterregeln, also dimmen und auch abspeichern lässt. Die Beleuchtung ist blend- und flimmerfrei und bietet mit Ra>90 eine exzellente Farbwiedergabe und hohe Lichtqualität.
Für Arbeiten, die noch mehr ins Detail gehen, gibt es die Lupenleuchte LENSLED II in einer Variante mit einem Bifokal in der Linse. Diese kleine, eingelassene Linse hat 8 dpt und eine Brennweite von 87 mm. Beide Varianten der LED-Lupenleuchte arbeiten energiesparend und störstrahlungsfrei mit ungefährlicher Kleinspannung von 24V DC.
In der Lieferversion der LED-Lupenleuchte LENSLED II sind eine Abdeckung zum Schutz der Linse, ein 110-240V Netzteil sowie eine Tischklemme für Arbeitsplatten mit einer Stärke von 17 bis 74 mm enthalten. Optional bietet LED2WORK noch weiteres Befestigungszubehör.

Die LED2WORK GmbH mit Sitz in Pforzheim entwickelt und fertigt LED-Leuchten für Arbeitsplätze, Maschinen und Industrie. Die LED-Leuchten sind so gestaltet, dass sie an Arbeitsplätzen in Entwicklung, Fertigung oder Qualitätssicherung für beste Ausleuchtung zu sorgen. Alle LED-Leuchten des Unternehmens sind energieeffizient und wartungsfrei.

Firmenkontakt
LED2WORK
Jan Schiga
Stuttgarter Str. 13 A
75179 Pforzheim
+49 (0) 7231 – 449 20 00
+49 (0) 7231 – 449 20 99
info@led2work.com
http://shop.led2work.com

Pressekontakt
KOKON – Digitales Marketing
Marion Gräber
Lindenstr. 6
72666 Neckartailfingen
+49 711 52855500
+49 711 52855509
info@kokon-marketing.de
http://www.kokon-marketing.de/

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar