Der weltweit bekannte Künstler Diogo Snow stellt in Partnerschaft mit New World die Kollektion “Art Gang” vor

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

TORONTO, ONTARIO – 11. Oktober 2022 – Graph Blockchain Inc. (Graph oder das Unternehmen) (CSE: GBLC) (OTC: REGRF) (FWB: RT5A) freut sich bekannt zu geben, dass der weltbekannte Künstler Diogo Snow am 18. November 2022 seine mit Spannung erwartete NFT-Kollektion mit dem Titel Art Gang herausbringen wird.

Art Gang ist ein generatives NFT-Projekt, das 2.000 NFTs mit unterschiedlichem Seltenheitsgrad umfasst. Jedes NFT wird ein Pink Punk-NFT auf Augmented Reality-Basis mit globalen Geo-Pinning-Funktionen enthalten, damit Sie Ihre einzigartige Kollektion überall auf der Welt vorführen können. Die Inhaber dieser NFTs haben Zugang zu Merchandise, internationalen Veranstaltungen, Gewinnbeteiligungen und mehr.

Diogo Neves, der auch unter seinem Künstlernamen D-Snow bekannt ist, ist in São Paulo (Brasilien) geboren und aufgewachsen und wohnt derzeit in Toronto (Kanada). Die Verwendung einer Vielzahl von Materialien wie Sprühfarben, Acrylfarben, Diamantstaub, Drucke und Harz machen seine Bilder einzigartig und eindrucksvoll. Anfang 2019 erhielt Diogo den Auftrag für die Gestaltung eines Wandbilds in der Picasso-Villa in Miami. Das Wandbild diente als Kulisse für das Musikvideo zu Tempo (feat. Tory Lanez) von Mag1k. D-Snow hat bereits zahlreiche Kunstwerke für Prominente wie Drake, Sean Paul, Bad Bunny, Justin und Hailey Bieber, Neymar Jr. und Marken wie die Universal Music Group angefertigt.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/67746/GraphBlockchain_101022_DEPRCOM.001.jpeg

Tragbare Art Gang-NFTs von Diogo Snow

Die bestehenden Inhaber von Art Gang-NFTs erhalten Zugang zu weiteren 100 exklusiven tragbaren NFT-Stücken. Die Besitzer der tragbaren Stücke werden in die Art Gang-Gemeinschaft aufgenommen. Einzelheiten werden in der Art Gang-Roadmap bekannt gegeben.

Dieses einzigartige Set besteht aus einer von Weißgold umhüllten Apple Watch von Kilani Jewellery und wird zusätzlich zu allen anderen NFTs, die der Nutzer bereits besitzt, einen generativen NFT anzeigen. Kilani Jewellery ist der offizielle Schmuckpartner des NBA-Teams Toronto Raptors.

Wir sind begeistert von diesem Projekt. Es war eine langfristige Vision von New World, mit einem Künstler wie Diogo Snow zusammenzuarbeiten und dies mit der Entwicklung eines tragbaren NFT-Projekts zu kombinieren, sagt Paul Haber, CEO und Chairman des Unternehmens.

Ich freue mich sehr, Art Gang zu New World zu bringen. Dies wird ein ganz besonderes Projekt sein, und zu sehen, wie die Menschen ihre NFTs tragen, wird die Grenzen in diesem Bereich sprengen, meint Diogo Snow.

Besuchen Sie die Website der Art Gang: artgangworld.io

Über New World

New World Inc. betreibt einen web3-basierten Marktplatz für NFTs (Non-Fungible Tokens) auf Augmented Reality (AR)-Basis und eine dazugehörige App. New World richtet sich an Künstler, Prominente und den allgemeinen Verbraucher, indem es Zugang zu einer globalen NFT-Plattform bietet, auf der Nutzer digitale Kunst kreieren und verkaufen können. Mit einer Reihe hochkarätiger Partner, darunter unser globaler Botschafter und legendärer Fußballspieler Ronaldinho, wird New World die Art und Weise verändern, wie Menschen mit ihren NFTs interagieren. Mit der patentierten Geo-Pinning-Technologie und AR-fokussierten NFTs sind die Möglichkeiten endlos.

Weitere Informationen zu New World finden Sie unter newworldinc.io.
Download der App auf iOS unter: newworldinc.io/ios
Download der App auf Android unter: newworldinc.io/android

Über Graph Blockchain

Graph Blockchain bietet seinen Aktionären ein Engagement in verschiedenen Bereichen der dezentralen Finanzen (DeFi). Mit dem Fokus auf Altcoins durch die hundertprozentigen Tochtergesellschaften Babbage Mining Corp., einem Proof of Stake (POS)-Miner, und Beyond the Moon Inc., einem auf IDO (Initial DEX Offerings) fokussierten Unternehmen, bietet Graph Investoren ein Engagement in dem riesigen Zukunftsmarkt der Kryptowährungen mit der bedeutenden technologischen Revolution und den potenziellen Gewinnen, die Altcoins bedeuten. Darüber hinaus bietet Graph seinen Aktionären durch die Investition in New World ein Engagement im entstehenden und schnell wachsenden NFT-Markt.

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.graphblockchain.com.

Nähere Informationen erhalten Sie über
Paul Haber, CEO & Chairman
Tel: (416) 318- 6501
E-Mail: phaber@graphblockchain.com

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle hierin enthaltenen Aussagen, die nicht eindeutig historischer Natur sind, können zukunftsgerichtete Aussagen darstellen.

Im Allgemeinen können solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, Budget, vorgesehen, schätzt, prognostiziert, beabsichtigt, antizipiert oder nicht antizipiert oder glaubt oder Abwandlungen solcher Wörter und Begriffe oder können Aussagen enthalten, wonach bestimmte Maßnahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, dürften oder werden. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf Aussagen über: das weitere Wachstum des auf Kunst fokussierten NFT-Marktes. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung beruhen auf bestimmten Annahmen und erwarteten zukünftigen Ereignissen. Diese Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den in diesen Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: die potenzielle Unfähigkeit des Unternehmens, den Betrieb fortzuführen; die potenzielle Unfähigkeit von New World, den Betrieb fortzuführen; die mit der Blockchain- und NFT-Branche im Allgemeinen verbundenen Risiken; den zunehmenden Wettbewerb auf dem NFT-Markt für Kunst; die potenzielle zukünftige Unrentabilität des NFT-Marktes im Allgemeinen und des kunstorientierten NFT-Marktes im Besonderen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste nicht erschöpfend ist. Die Leser werden ferner darauf hingewiesen, dass sie sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollten, da es keine Gewähr dafür gibt, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, tatsächlich eintreten werden. Solche Informationen können sich, auch wenn sie von der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet wurden, als unrichtig erweisen und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdrücklich durch diesen Warnhinweis eingeschränkt und spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemitteilung wider und können sich danach noch ändern. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, Schätzungen oder Meinungen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, oder um einen wesentlichen Unterschied zwischen späteren tatsächlichen Ereignissen und solchen zukunftsgerichteten Informationen zu erklären, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

Die CSE übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Canadian Securities Exchange und deren Marktregulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Market Regulator bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Graph Blockchain Inc.
Paul Haber
Yonge Street
4711 Toronto
Kanada

email : phaber@graphblockchain.com

Pressekontakt:

Graph Blockchain Inc.
Paul Haber
Yonge Street
4711 Toronto

email : phaber@graphblockchain.com

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Schreibe einen Kommentar