26.08.2014, 17:47 Uhr

Content Marketing in der B2B Kommunikation

CompAir vermittelt Relevanz und Nutzen in Online-Pressemitteilungen

Das Internet ist das wichtigste Informationsmedium im B2B-Bereich. Um Business-Entscheider zu erreichen, ist es für Unternehmen wichtig, mit den eigenen Inhalten im Internet präsent zu sein. Über den Erfolg entscheiden dabei vor allem die Qualität und Relevanz der kommunizierten Informationen. Denn Business-Entscheider treffen Kaufentscheidungen nicht aus dem Bauch heraus, sondern müssen Investitionen tätigen, die auf langfristige Sicht für das Unternehmen profitabel sind. So recherchieren sie über Google und Co. gezielt nach relevanten und vor allem vertrauenswürdigen Informationen. Erfolgreiche Unternehmenskommunikation im B2B-Bereich bedeutet folglich sicherzustellen, dass Business-Entscheider die Inhalte im Internet gut finden. Deshalb setzt die PR-Agentur PREWE Presse weltweit im Auftrag von CompAir, ein Hersteller von Druckluft- und Gassystemen, Online-Pressemitteilungen für die zielgruppenorientierte B2B Kommunikation ein.

CompAir überzeugt Business-Entscheider mit Berichten aus der Praxis

Am Anfang der Suche steht bei Business-Entscheidern oft eine Frage oder ein Problem. So sind lösungsorientierte und nützliche Informationen der Schlüssel zu neuen, erfolgreichen Geschäftsbeziehungen. Inhalte, die relevante Antworten auf die Herausforderungen und Probleme von B2B-Entscheidern liefern, sind der erste Schritt zu einer Kontaktaufnahme. Überzeugen die Inhalte von der Leistung und den Kompetenzen des Unternehmens, ebnet das den Weg zu einer Kaufentscheidung.

So setzt CompAir auf Fallbeispiele aus der Praxis, um das Vertrauen der Zielgruppe zu gewinnen und sie von den Produkten zu überzeugen. In der Online-Pressemitteilung “Ölfreie Druckluft für die Pharmaproduktion” wird berichtet, wie die Pharma Wernigerode GmbH für die Erzeugung ölfreier Druckluft die innovative PureAir-Technologie von CompAir einsetzt. Um B2B-Entscheider von dem strategischen Vorteil des Produkts zu überzeugen, wird direkt im Leadtext der Online-Pressemitteilung erklärt: Die Technologie von CompAir erfüllt die aktuellen Anforderungen nach der Aufbereitung von Druckluft als Atemluft der GMP und Pharmacopee Europeenne. So setzt CompAir in der Kommunikation auf die aktuelle, relevante Gesetzgebung als Aufhänger.

Die Vorteile von Online-Pressemitteilungen

Die Online-Pressemitteilung eignet sich optimal für die Kommunikation dieser Informationen, denn sie bietet ihrem Verfasser viel textliche Gestaltungsfreiheit. So kann CompAir alle Informationen, die der Zielgruppe wichtig sind, klar strukturiert kommunizieren. Links, die in den Text integriert werden, sorgen dafür, dass die Leser zu weiterführenden Informationen und zum Point-of-Sale gelangen. So schaffen Links eine direkte Verbindung zwischen der Online-Pressemitteilung und der Unternehmensseite. Zusätzlich bietet der Abbinder Platz für wichtige Unternehmensdaten. Auch ein Ansprechpartner kann angegeben werden, an den sich der Business-Entscheider wenden kann. Über Presseportale, Themen- und Fachportale, Dokumenten-Netzwerke und die Social Media lässt sich die Online-Pressemitteilung weitreichend im Internet veröffentlichen. Die Portale bringen die Online-Pressemitteilung in die Suchmaschinen und zu interessierten Lesern.

CompAir setzt auf eine weitreichende Verbreitung für eine gute Auffindbarkeit

Um mit der Online-Pressemitteilung “Ölfreie Druckluft für die Pharmaproduktion” die Zielgruppe direkt zu erreichen, vertraut Michael Endulat von PREWE auf die Veröffentlichung der B2B-Informationen über den Presseverteiler PR-Gateway (http://www.pr-gateway.de/de/presseverteiler) . Das Ergebnis: Die Zielgruppe findet die Online-Pressemitteilung “Ölfreie Druckluft für die Pharmaproduktion” über die Keywords “Ölfreie Druckluft”, “Technologie” und “Pharmaproduktion” gleich 6 Mal in der Top-10 von Google.

Somit bietet die Online-Pressemitteilung ein optimales Informationsinstrument für die erfolgreiche B2B Kommunikation. Denn dieses Medienformat ermöglicht es, alle Informationen, die B2B-Entscheidern wichtig sind, zielgerichtet zu kommunizieren und im Internet gut auffindbar zu machen.

B2B Kommunikation: Mit Online-Pressemitteilungen Kaufentscheidungen unterstütze (http://www.pr-gateway.de/de/case-study/compair) n

Erfahren Sie in der Fallstudie mehr darüber, wie CompAir Online-Pressemitteilungen für die erfolgreiche B2B Kommunikation einsetzt. Eine nützliche Checkliste beschreibt, auf welche Informationen B2B-Entscheider besonders großen Wert legen und bietet Ihnen eine einfache Anleitung, wie Sie mit Ihrer Online-Pressemitteilung ebenso erfolgreich sein können, wie CompAir.

Lesen Sie die Fallstudie unter http://www.pr-gateway.de/de/case-study/compair

PR-Gateway (www.pr-gateway.de) ist ein Online-Dienst, mit dem Unternehmensnews und Social Media News zentral verwaltet und per Klick parallel an zahlreiche kostenlose Presseportale, Newsdienste und Social Media übermittelt werden. Die Mehrfacherfassung auf den einzelnen Portalen entfällt. Somit unterstützt PR-Gateway Unternehmen und Agenturen dabei, in kürzerer Zeit mehr Reichweite für Ihre PR-Mitteilungen im Internet zu erzielen. PR-Gateway ist ein Projekt der Adenion GmbH. Viele namhafte Unternehmen und Agenturen nutzen bereits PR-Gateway erfolgreich für ihre Online-PR und ihr Social Media Marketing, darunter die Generali Versicherung, Frische Fische, Hill+Knowlton und HolidayCheck.

Kontakt
Adenion GmbH
Michael Schirrmacher
Merkatorstr. 2
41515 Grevenbroich
+49 2181 7569-277
+49(0)2181 75 69 199
presseinfo@pr-gateway.de
http://www.pr-gateway.de

Content Marketing in der B2B Kommunikation

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Content Marketing in der B2B Kommunikation
Veröffentlicht: Dienstag, 26.08.2014, 17:47 Uhr
Anzahl Wörter: 740
Kategorie: Medien, Kommunikation
Schlagwörter: | | |