20.10.2014, 11:50 Uhr

Brillant und extrem leistungsstark: Das neue full-rugged Fieldbook i1 HD mit Windows 8.1

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Robuster Tablet PC von LOGIC INSTRUMENT punktet mit Full HD Screen und Intel Core i5 CPU

Paris/München, 20. Oktober 2014
Ein zuverlässiger Begleiter für alle Fälle: Das neue 10 Zoll Fieldbook i1 HD von LOGIC INSTRUMENT (http://www.logic-instrument.com/de.html) mit Windows 8.1 kombiniert modernste Technik und extreme Robustheit. Einsätze bei widrigsten Umständen sind für das Gerät absolut kein Problem. Es trotzt Staub, Flüssigkeiten, Vibrationen, Schocks, Salznebel sowie Extrem-Temperaturen. Selbst wenn es aus einer Fallhöhe von 1,50 Metern herunterfällt: Das Fieldbook i1 bleibt weiter voll funktionsfähig. Der Tablet PC erfüllt die hohen Anforderungen der IP65-Norm und des MIL-STD810G-Standards. Der Nutzer muss sich somit nur über eine Sache Gedanken machen: über seinen Auftrag.

Kompakt und mit modernster Technik ausgestattet
Im Fieldbook i1 arbeitet ein leistungsstarker Intel Core i5 4300u (ultra-low voltage) Prozessor mit 2,9 GHz Turbo Frequenz und bis zu 8 GB RAM. Somit ist das i1 auch für anspruchsvolle Anwendungen von morgen bestens gerüstet. Dank des Windows 8.1 Betriebssystems erfolgt ein Systemstart binnen weniger Sekunden – im Arbeitsalltag sehr nützlich und praktisch. Wer jedoch noch auf Windows 7 zurückgreifen will: Kein Problem, ein Downgrade steht zur Verfügung.

Das von Corning Gorilla Glass 3 geschützte Full-HD Display glänzt mit einer Auflösung von 1920×1200 Pixel. Die Helligkeit wird mit bis zu 1000 Nits angegeben, was das Fieldbook i1 selbst bei starkem Sonnenschein oder wechselnden Lichtverhältnissen optimal ablesbar macht.

Das Fieldbook i1 lässt sich dank seines Dual-Mode-Display mit den Fingern, wahlweise auch mit Handschuhen, und einem Digitalstift für präzise Eingaben, beispielsweise für digitale Signaturen, bedienen.

Bestens gerüstet für Fahrzeugintegrationen
Für das Fieldbook i1 stehen zwei robuste Fahrzeugeinbaulösungen zur Verfügung: eine passive (reine) Halterung und eine aktive Docking, die das Gerät mit Strom versorgt und gleichzeitig verschiedene Schnittstellen bereit stellt. Das Fieldbook i1 selbst verfügt über zwei Antennenanschlüsse, die die Signale der integrierten Drahtlosmodule wie WLAN, GPS und WWAN ausgeben, um so externe Antennen für erhöhte Signalstärke anzuschließen. In der FieldControl-Software, über welche die Hauptfunktionen des Tablets geregelt werden, können die auszugebenden Signale eingestellt werden.

Ausreichend versorgt
Das Fieldbook i1 kommt mit einem Standardakku mit 4540 mAh und einem internen Backup-Akku, der es ermöglicht, den Hauptakku im laufenden Betrieb zu tauschen. Einen erweiterten Akku gibt es im umfangreichen Zubehörprogramm von Logic Instrument. Dank der Schnellladefunktion ist das i1 bereits nach kurzer Zeit wieder voll einsatzfähig.

Herausragende Connectivity
Egal ob Paris oder New York – das Fieldbook i1 ist ein echter Weltenbummler. Dank der verschiedenen zur Verfügung stehenden 3.5G und 4G-Module hat das i1 überall Zugriff auf mobiles Internet. Das integrierte WLAN funkt jetzt auf ac-Standard bis zu doppelt so schnell und bleibt weiterhin abwärtskompatibel zu a/b/g/n.

Drahtgebunden stehen wahlweise zwei USB oder eine USB 3.0 und eine native RS232-Schnittstelle zur Verfügung. Bildschirminhalte können über die integrierte HDMI-Schnittstelle oder über Intel Wireless Display-Technologie (WiDi) ausgegeben werden.

Ein integrierter professioneller Intermec Barcode-Scanner, ein FIPS 140-2 kompatibler SmartCard-Reader und RFID NFC runden das Gesamtpaket Fieldbook i1 ab.

Der empfohlene Listenpreis für die Basiskonfiguration liegt bei 2.400 Euro. Die Geräte sind ab sofort bestellbar.

Gegründet 1987, entwickelt und vertreibt LOGIC INSTRUMENT Tablets, Smartphones und Laptops, basierend auf Android und Windows Betriebssystemen, für den Einsatz unter widrigen Bedingungen und in der Business-Welt. LOGIC INSTRUMENT betreibt mehrere Niederlassungen und Tochtergesellschaften und ist auf allen Kontinenten vertreten. Seit dem 01.01.2014 gehört LOGIC INSTRUMENT zu der ARCHOS Gruppe. Zu den Kunden zählen viele große Konzerne und internationale Unternehmen. LOGIC INSTRUMENT ist an der Pariser Börse NYSE Alternext gelistet (ALLOG). Website : www.logic-instrument.com Twitter: @BusinessDevices

Firmenkontakt
Logic Instrument
Daniel Schröder
Taunusstraße 51
80807 München
+33 1 39 35 61 98
daniel.schroeder@logic-instrument.com
http://www.logic-instrument.com

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Dr. Oliver Schillings
Buchenallee 20
51427 Bergisch Gladbach
02204 98799 31
o.schillings@aopr.de
http://www.aopr.de

Brillant und extrem leistungsstark: Das neue full-rugged Fieldbook i1 HD mit Windows 8.1
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Brillant und extrem leistungsstark: Das neue full-rugged Fieldbook i1 HD mit Windows 8.1
Veröffentlicht: Montag, 20.10.2014, 11:50 Uhr
Anzahl Wörter: 657
Kategorie: IT, NewMedia, Software
Schlagwörter: | | | | | | | | |