Besonderes Angebot in Liestal: Miete inklusive eBike

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
image_pdfimage_print

Büro- und Gewerbeflächen in der Innenstadt zu vermieten

Besonderes Angebot in Liestal: Miete inklusive eBike

Mit einer ungewöhnlichen Aktion lockt Immobilienprofi Peter Straub neue Interessenten in die Fussgängerzone des idyllischen Stedtli Liestal.

Weil die Gewerbeliegenschaft mitten in der Fussgängerzone liegt, bekommt der neue Mieter bei Unterzeichnung eines Fünfjahresvertrages als Begrüssungsgeschenk ein eBike geschenkt. Wer seinen neuen Firmensitz in der idyllischen Altstadt von Liestal ansiedelt, dem soll auf diese Weise der Arbeitsweg erleichtert werden.

Das Raumangebot und die Liegenschaft

Das insgesamt fünfstöckige Gebäude ist komplett saniert und renoviert. Lift und Treppenhaus führen jeweils direkt vor die Zugänge der Büro- und Gewerbeflächen. Zur Vermietung stehen aktuell 136 m² Büro- und Gewerbeflächen im 3. Oberge-schoss. Die derzeitige Aufteilung umfasst fünf helle Gewerbe- oder Büroräume, ein grosszügiges Foyer, eine Toilettenanlage, und einen Serverraum.

In der Rathausstrasse 24-26 wurden zwei Altstadthäuser zu einer Liegenschaft vereint und komplett saniert. Das Haus birgt Geschichte – es ist das Geburtshaus des berühmten Kunstmalers Otto Plattner (1886 – 1951). Nach diversen Kursen an der Allgemeinen Gewerbeschule in Basel und einer Lehre als Dekorationsmaler an der ecole des Beaux-Arts in Genf reiste Otto Plattners für seine Studien auch nach Paris, München und Tunis. Dennoch blieb er mit seiner Heimat sehr verbunden, was in vielen seiner Werke deutlich erkennbar ist. Für die Motivwahl seiner Werke wurde er vor allem durch die Lokalgeschichte inspiriert. Zeugnisse seines Schaffens finden sich unter anderem in Form der historischen Wandmalereien in Liestal am Oberen Tor (1912|13 und 1949|50), im Lichthof des Rathauses (1939|40) und in Laufen am Baslertor (1949). Mehrere Fassadendekors in Basel sind ebenfalls von Plattner.

Die Lage

Verschiedene Gastronomiebetriebe und Ladengeschäfte, die sich in unmittelbarer Umgebung befinden, sowie der sieben Gehminuten entfernte Bahnhof, machen das Haus zu einem sehr attraktiven Arbeitsort.

Die Verkehrsanbindung

Liestal hat mit der Hauensteinstrecke direkte Zugverbindungen nach Basel, Zürich, Olten und Luzern und ist mit der A22 direkt an die Autobahn A2 angebunden. Der Flughafen Basel (EuroAirport) ist öffentlich in rund 45 Minuten bzw. mit dem Auto in 30 Minuten erreichbar. Bis zum Flughafen Zürich sind es rund 75 Minuten öffentlich bzw. 60 Minuten mit dem Auto. Der Bahnhof ist Ausgangspunkt diverser Buslinien. Die Waldenburgerbahn, die Liestal mit der Agglomeration und dem mittleren Oberbaselgebiet verbindet, wird derzeit neu ausgebaut und ist bald wieder vollständig in Betrieb.

Über Liestal

Die Kantonshauptstadt ist eine Kleinstadt mit insgesamt 14.028 Einwohnern und regionaler Zentrumsfunktionen. Liestal verfügt über eine kleine eigene Agglomeration, bestehend aus Frenkendorf, Füllinsdorf, Lausen, Bubendorf und Seltisberg. Neben lokalen, regionalen und kantonalen Schulen ist in Liestal auch die eidgenössische Zollschule ansässig. Auf dem Bienenberg befindet sich das bekannte Tagungszentrum Bienenberg.

Mehr Informationen zu der Gewerbeliegenschaft finden Sie auf der Website: https://www.erfolgsflächen.ch/liestal – gerne zeigen wir Ihnen dieses Angebot bei Ihrem individuellen Besichtigungstermin.

Peter Straub Immobilienmanagement ist der Spezialist für die Vermarktung von aussergewöhnlichen Liegenschaften in ganz Europa. Ausserdem hat sich Geschäftsinhaber Peter Straub auf den Leerstandsabbau spezialisiert. Er kennt den internationalen Immobilienmarkt sehr genau. Immobilienmanagement und Leerstandsabbau sind seine Leidenschaft, gerade auch in komplexen Fällen.

Kontakt
Peter Straub Immobilienmanagement
Peter Straub
Reservoirstrasse 1
4416 Bubendorf
+41 61 534 03 54
info@straubundpartner.com
http://www.straubundpartner.com

image_pdfimage_print
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG