16.06.2014, 12:05 Uhr

aycan auf dem KIS-RIS-PACS und DICOM-Treffen 2014

Erneut findet in Mainz vom 26. bis 28. Juni 2014 auf dem Gelände Schloß Waldthausen das KIS-RIS-PACS und DICOM-Treffen statt.

Neben verschiedenen Vorträgen rund um PACS und RIS, stehen 2014 Themen wie eHealth-Entwicklungen, Arbeitsabläufe und IT-Unterstützung sowie Qualität und Sicherheit im Vordergrund. Ebenfalls erwarten Besucher spannende Rundtisch-Diskussionen und eine Industrieausstellung.

aycan wird erneut auf der Industrieausstellung bewährte PACS-Lösungen ausstellen. Der Würzburger PACS-Hersteller bietet einen Integrationsservice an, welcher die Einbindung eines aycan PACS in vorhandene Arbeits- und Netzwerkumgebung erleichtert.

“Wir freuen uns schon auf interessante Gespräche und aufschlussreiche Vorträge auf dem diesjährigen DICOM Treffen in Mainz.”, Stephan Popp, Geschäftsführer aycan Digitalsysteme GmbH.

Eine Anmeldung zur Tagung finden Sie auf der offiziellen Webseite des KIS-RIS-PACS und DICOM-Treffen: www.unimedizin-mainz.de/dicomtreffen/.

Besuchen Sie www.aycan.de für nähere Informationen zu den PACS-Produkten und Serviceleistungen von aycan Digitalsysteme. Bildquelle:kein externes Copyright

Über aycan

aycan Digitalsysteme GmbH aus Würzburg bietet moderne PACS-Lösungen Made in Germany – und das bereits seit 1996. Die Mission lautet PACS for People: leistungsstarke, zuverlässige Produkte und umfangreicher Service von Menschen für Menschen. Der Kunde steht bei aycan im Mittelpunkt – persönlicher Kontakt und schnelle Reaktionszeiten garantiert. Die Kernkompetenzen im medizinischen Bilddatenmanagement sind RIS-/PACS-Integration, DICOM-Workflow, Befundung, Postprocessing, Teleradiologie und Tomosynthese.

Über 2.000 Radiologen und Ärzte anderer Fachrichtungen in Kliniken und Praxen weltweit nutzen aycan-Produkte: aycan print, das originale Normalpapier-Drucksystem, aycan store, das herstellerunabhängige PACS-Archiv (VNA) sowie aycan OsiriXPRO, die vielseitige High-Speed-Workstation für Gefäßanalyse, Onkologie, Teleradiologie uvm. Die aycan mobile iPad App bietet überall und jederzeit einen schnellen und sicheren Zugang zu DICOM-Bildern. Beide Viewer besitzen ein CE-Label und FDA 510(k) Clearance. Mit aycan web steht ein HTML5 DICOM-Viewer mit CE-Label zur Verfügung, aycan workflow vereint RIS und PACS.

aycan pflegt weltweite, enge Partnerschaften u.a. als Xerox Authorised Reseller sowie als Unterstützer des OsiriX-Projektes. Das Qualitätsmanagement-System mit dem Zertifikat DIN EN ISO 13485 sowie dem Produktzertifikat nach Anhang II RL 93/42/EWG für Medizinprodukte bietet dem Kunden Sicherheit beim Produkt und beim Service.

aycan Digitalsysteme GmbH
Stephan Popp
Innere Aumühlstr. 5
97076 Würzburg
09312704090
spopp@aycan.de
http://www.aycan.de

aycan auf dem KIS-RIS-PACS und DICOM-Treffen 2014

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: aycan auf dem KIS-RIS-PACS und DICOM-Treffen 2014
Veröffentlicht: Montag, 16.06.2014, 12:05 Uhr
Anzahl Wörter: 361
Kategorie: Medizin, Gesundheit, Wellness
Schlagwörter: | | |