14.04.2016, 11:40 Uhr

Auch Netia setzt auf Cloud Unified-Communications mit BroadSoft

Polnischer Netzbetreiber bietet integrierte UC-Services unabhängig von der Zugangstechnologie

BildDer polnische Service-Provider Netia hat eine Cloud-basierte UC-Lösung vorgestellt. Das Angebot nutzt die Software von BroadSoft, einem weltweit tätigen Anbieter von Software-as-a-Service für Unified-Communications (UCaaS). Der neue Service erweitert das bereits existierende Angebot an Hosted-PBX-Services auf Basis von BroadWorks. Unternehmenskunden erhalten eine skalierbare UC-Lösung, die sich leicht an steigende Anforderungen anpassen lässt.

Das “New Netia” vereint ein Flatrate-Angebot mit einer breiten Palette von Telefonie- und UC-Services, einschließlich Instant-Messaging, und Präsenz, Video-Anrufe, Desktop- und File-Sharing, mobile Anwendungen und fortgeschrittene Sprachfunktionen. Der Service nutzt die BroadSoft UC-One UCaaS-Software als cloud-basierte Lösung zur Verbesserung der Produktivität.

Das Angebot ermöglicht Netia-Kunden die einfache Migration zu Cloud-UC, unabhängig davon, ob sie VoIP- oder PSTN-Teilnehmer sind und ohne Änderung der Telefonnummern. BroadSoft hat Netia bei der Entwicklung und der Positionierung unterstützt, um den langfristigen Erfolg auf dem polnischen Markt sicherzustellen.

“BroadSoft ist ein Schlüsselelement unserer Cloud-Strategie zur Erfüllung der steigenden Kundenerwartungen. Es ist die ideale Plattform für die Geschäftskommunikation und Service-Innovation zu einer Zeit, da die Nachfrage nach Cloud-UC kontinuierlich steigt”, erklärt Marcin Kotlarski, DIrector Produkt und Marketing B2B bei Netia. “Durch die Zusammenarbeit mit einem Cloud-Communication und -Collaboration Marktführer ist Netia nun erster polnischer Betreiber mit einem durchschlagenden Angebot, das die Akzeptanz von Unified-Communication deutlich erhöhen wird.”

Craig Decker, Managing Director EMEA bei BroadSoft unterstreicht die Vorteile der Integration mit anderen Cloud-, Legacy- und neuen Services: “Unsere erprobten Cloud-UC-Services der Carrier-Klasse geben Netia die Sicherheit und die Flexibilität zur Erfüllung der Kommunikationsanforderungen zukunftsgerichteter Unternehmen. Netia ist nun in der Lage, den Geschäftskunden schnell eine UC-Lösung für die Kommunikation von jedem Ort, zu jeder Zeit und mit jedem Gerät zu ermöglichen.”

Über:

BroadSoft
Frau Franziska Huschka
Gustav-Heinemann-Ufer 58
50968 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 999985619
web ..: http://www.broadsoft.com
email : fhuschka@broadsoft.com

BroadSoft ist der führende Anbieter von Cloud-Software und -Services für Mobilfunk-, Festnetz- und Kabelservice-Anbieter für das Angebot von Unified-Communications über ihre IP-Netzwerke. Die Kommunikationsplattform des Unternehmens ermöglicht die Bereitstellung einer breiten Palette von Anruf-, Benachrichtigungs- und Kollaborations-Services für Unternehmen und Konsumenten einschließlich PBX, Videoanrufe, Text-Messaging und konvergente Mobilfunk- und Festbetz-Services. Weitere Informationen finden sich unter www.broadsoft.com

Pressekontakt:

New Technology Communication
Herr Uwe Scholz
Albrechtstr. 119
12167 Berlin

fon ..: 0172 3988114
web ..: http://www.uscholz.com
email : uscholz@uscholz.com

Auch Netia setzt auf Cloud Unified-Communications mit BroadSoft

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Auch Netia setzt auf Cloud Unified-Communications mit BroadSoft
Veröffentlicht: Donnerstag, 14.04.2016, 11:40 Uhr
Anzahl Wörter: 392
Kategorie: Computer, Telekommunikation
Schlagwörter: | | |