28.08.2020, 15:20 Uhr

Attraktive Perspektiven für Übernahme und Aufstieg

Stadtverwaltung Pirmasens bietet als einer der größten Arbeitgeber der Region gemeinsam mit ihren Tochterunternehmen solide Ausbildungen in zukunftssicherem Umfeld

Attraktive Perspektiven für Übernahme und Aufstieg

Ausbildung bei der Stadt Pirmasens (Impression) (Bildquelle: Stadtverwaltung Pirmasens)

Ob nun über eine klassische Ausbildung oder einen Bachelor-Studiengang: Der berufliche Einstieg im kommunalen Umfeld punktet in gleich mehrfacher Hinsicht. Dazu gehören in Pirmasens neben praxisnahen Ausbildungskonzepten in einem zukunfts- und krisensicheren Umfeld ganz konkret beste Aussichten für eine Übernahme in Festanstellung nach Ausbildungsende nebst attraktiven Karrierepfaden. Die Stadtverwaltung Pirmasens und ihre drei großen Tochterunternehmen Städtisches Krankenhaus Pirmasens, Stadtwerke Pirmasens sowie Bauhilfe Pirmasens zählen konsolidiert 2.374 Beschäftigte. Von den insgesamt 49 Absolventen, die im Sommer 2020 dort ihre Ausbildung beendet haben, wurden 34 in eine feste Anstellung übernommen[1]. Das entspricht einer Übernahmequote von annähernd 70 Prozent (Stadtverwaltung: 89%). Im neuen Ausbildungsjahr kommt es mit 48 Ausbildungen und drei Bachelor-Studiengängen zu 51 Neueinstiegen. Damit summiert sich die aktuelle Gesamtzahl aller Ausbildungen und Bachelor-Studiengänge in städtischen und stadtbeteiligten Organisationen auf 121.

“Viele Menschen haben regelmäßig mit der Stadtverwaltung zu tun, sei es etwa im Bürger-Service-Center, beim Bauamt, in den städtischen Kitas, auf der Zulassungsstelle oder in den Schulsekretariaten und an vielen anderen Orten mehr”, so Markus Zwick, Oberbürgermeister der Stadt Pirmasens. “Gemeinsam mit ihren kommunalen Tochterunternehmen ist die Stadt aber auch ein attraktiver Arbeitgeber, bei dem es viele spannende Berufe zu erlernen gibt mit besten Perspektiven für den weiteren Karriereweg.”

Die Ausbildungen im Überblick (jeweils m/w/d)

Stadtverwaltung Pirmasens
– Anzahl der Mitarbeiter (inklusive Auszubildende): 988
– Anzahl der Absolventen aus den Prüfungen im Sommer 2020: 9
– Übernahmequote: 89 %
– Anzahl der jetzt eingestellten neuen Auszubildenden: 9 plus 2 Beamtenanwärter
– Anzahl der Auszubildenden und BA-Studenten insgesamt: 11
– Ausgebildete Berufsbilder: Beamtenanwärter 2. Einstiegsamt, Verwaltungsfachangestellte, Gärtner, Tischler, Straßenbauer, Fachkraft Abwassertechnik, Kfz-Mechatroniker, Duales Studium: Bachelor of Arts, Beamtenanwärter 3. Einstiegsamt: Bauingenieurwesen/Bachelor of Engineering

Städtisches Krankenhaus Pirmasens
– Anzahl der Mitarbeiter (inklusive Auszubildende): 1.121
– Anzahl der Absolventen aus den Prüfungen im Sommer 2020: 35
– Übernahmequote: 66 %*
* Dieser Wert basiert in Teilen auf Angaben der Pflegeschule der Bildungszentrum Städtisches Krankenhaus Pirmasens gGmbH. Es handelt sich dabei insofern nur um Plandaten, als dass die Prüfungstermine der Übernahmekandidaten dort erst im August und September 2020 anstehen.
– Anzahl der jetzt eingestellten neuen Auszubildenden: 32*
* Bedingt durch Zusatzaufwände im administrativen Kontext fehlen zum neuen Ausbildungsjahr die sonst üblichen 24 Auszubildenden aus dem Bereich Gesundheits- und Krankenpflegehelfer.
– Damit jetzt Anzahl der Auszubildenden insgesamt: 90 + 1 BA-Student
– Ausgebildete Berufsbilder: Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpflegehelfer, Kaufmann im Gesundheitswesen, Fachinformatiker, Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte, Hauswirtschafter, Koch, Operationstechnischer Assistent, Medizinischer Fachangestellter

Bauhilfe Pirmasens
– Anzahl der Mitarbeiter (inklusive Auszubildende): 35
– Anzahl der Absolventen aus den Prüfungen im Sommer 2020: 2
– Übernahmequote: 100 %
– Anzahl der jetzt eingestellten neuen Auszubildenden: 0*
* Die Einstellung eines neuen Auszubildenden wurde auf 1.8.2021 verschoben.
– Damit jetzt Anzahl der Auszubildenden insgesamt: 0
– Ausgebildetes Berufsbild: Immobilienkaufleute

Stadtwerke Pirmasens
– Anzahl der Mitarbeiter (inklusive Auszubildende): 230
– Anzahl der Absolventen aus den Prüfungen im Sommer 2020: 3
– Übernahmequote 33 %
– Anzahl der jetzt eingestellten neuen Auszubildenden: 7 + 1 BA-Student
– Anzahl der Auszubildenden und BA-Studenten insgesamt: 19
– Ausgebildete Berufsbilder: Industriekaufmann, Fachangestellter für Bäderbetriebe, Kfz-Mechatroniker, Fachkraft im Fahrbetrieb, Kaufmann im Verkehrsservice, Fachinformatiker für Systemintegration, Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik, Schwerpunkt Heizungstechnik, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, Angewandte Informatik (Dualer Student)

[1] Dieser Wert basiert in Teilen auf Angaben der Pflegeschule der Bildungszentrum Städtisches Krankenhaus Pirmasens gGmbH. Es handelt sich dabei insofern nur um Plandaten, als dass die Prüfungstermine der Übernahmekandidaten dort erst im August und September 2020 anstehen.

Ergänzendes zur Stadt Pirmasens
Erste urkundliche Erwähnung fand Pirmasens um 850 als “pirminiseusna”, angelehnt an den Klostergründer Pirminius. Der als Stadtgründer geltende Landgraf Ludwig IX. errichtete im heutigen Pirmasens die Garnison für ein Grenadierregiment, es folgten 1763 die Stadtrechte. Am südwestlichen Rand des Pfälzerwalds gelegen und grenznah zu Frankreich ist das rund 42.000 Einwohner zählende, rheinland-pfälzische Pirmasens wie Rom auf sieben Hügeln erbaut. In ihrer Blütezeit galt die Stadt als Zentrum der deutschen Schuhindustrie und ist in dieser Branche heute noch wichtiger Dreh- und Angelpunkt; davon zeugen unter anderem der Sitz der Deutschen Schuhfachschule, des International Shoe Competence Centers (ISC) oder der Standort der ältesten Schuhfabrik Europas. Zu den tragenden Wirtschaftsbereichen zählen unter anderem chemische Industrie, Kunststofffertigung, Fördertechnik-Anlagen und Maschinenbau. Pirmasens positioniert sich heute als Einkaufsstadt mit touristischem Anspruch und gut ausgestattetem Messegelände. Seit 1965 wird eine Städtepartnerschaft mit dem französischen Poissy gepflegt. Weitere Informationen sind unter http://www.pirmasens.de erhältlich.

Firmenkontakt
Stadtverwaltung Pirmasens
Maximilian Zwick
Rathaus am Exerzierplatz –
66953 Pirmasens
+49(0)6331/84-2222
presse@pirmasens.de
http://www.pirmasens.de

Pressekontakt
ars publicandi GmbH
Martina Overmann
Schulstraße 28
66976 Rodalben
+49(0)6331/5543-13
MOvermann@ars-pr.de
http://www.ars-pr.de

Attraktive Perspektiven für Übernahme und Aufstieg

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Attraktive Perspektiven für Übernahme und Aufstieg
Veröffentlicht: Freitag, 28.08.2020, 15:20 Uhr
Anzahl Wörter: 780
Kategorie: Bildung, Karriere, Schulungen
Schlagwörter: | | | | | |