15.06.2014, 09:19 Uhr

Arzt Dr. Karl Läuger bietet Männersprechstunde in Stuttgart

Männermedizin? Was ist darunter zu verstehen? Stuttgarter Allgemeinmediziner Dr. Karl Läuger klärt auf

Die Männergesundheit steht im Zentrum der sogenannten “Männermedizin”. Lange wurde sie vernachlässigt. Denn Männer neigen dazu, ihre Gesundheit zu vernachlässigen. Gerne werden erste Anzeichen, die auf gesundheitliche Störungen hinweisen, ignoriert. Abwegig schon allein der Gedanke, einen Arzt aufzusuchen. “Und zu welchem Arzt soll ich auch gehen?” fragen sich viele Männer.

Männermedizin (http://www.dr-laeuger.de/blog/arzt-dr-karl-laeuger-bietet-maennersprechstunde-in-stuttgart.html) : Arzt Dr. Karl Läuger bietet Männersprechstunde in Stuttgart

Männergesundheit fängt früher an, als “Mann” glauben mag. Nicht erst dann, wenn Beschwerden im fortgeschrittenen Alter sichtbar werden, sondern schon viel früher. “Es geht um die Gesundheit, um das Wohlbefinden, um die Leistungsfähigkeit des Mannes im Privaten wie im Beruf bis ins hohe Alter. Auch der Körper des Mannes unterliegt in der zweiten Lebenshälfte einer Hormonumstellung. Männermedizin ist ein weites Feld. Es geht um Hormondiagnostik und die individuellen Schlüsse, die aus der Diagnose zu ziehen sind, es geht um urologische Themen, um Stressmanagement, Ernährung, Bewegung, Erhaltung der geistigen Leistungsfähigkeit”, so Dr. med. Karl Läuger, niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Umweltmedizin in Stuttgart.

Dr. med. Karl Läuger in Stuttgart: “Männermedizin wird zunehmend ernst genommen”

Bis vor wenigen Jahren war Männergesundheit und Männermedizin kein Thema. “Und für viele Männer ist Männermedizin noch immer kein Thema. Hier will ich aufklären und deutlich machen, wie wichtig die Vorsorge auch beim Mann ist”, so Dr. med. Karl Läuger. Männer leben riskanter und ungesünder als Frauen. Statistisch gesehen sterben sie auch deutlich früher als Frauen. Dass das auch etwas mit mangelnder Vorsorge beim Mann zu tun hat, ist nicht von der Hand zu weisen. “Viele gefährliche Erkrankungen lassen sich gut behandeln, wenn sie frühzeitig erkannt werden. Auch Beschwerden, die mit einem sinkenden Hormonspiegel einher gehen, lassen sich sehr gut behandeln. Ich empfehle Männern ab dem 40. Lebensjahr eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung durchführen zu lassen. Sportliche Betätigung und Nahrungsoptimierung tragen zur Gesunderhaltung des Körpers bei “, so Dr. med. Karl Läuger in Stuttgart.

Männermedizin in Stuttgart (http://www.dr-laeuger.de) : Vorsorgeuntersuchung, Sport und Nahrungsoptimierung

Im Rahmen dieser Vorsorgeuntersuchungen wird eine Hormondiagnose durchgeführt, um den Testosteronspiegel festzustellen, und auch mit Ultraschall eine Untersuchung der Prostata und der Geschlechtsorgane vorgenommen. Einmal jährlich sollte man eine Männer-Vorsorge durchführen lassen. “Ob Haarausfall, Müdigkeit oder Erektionsstörungen. Auch starke Männer brauchen einen Arzt, der ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. In einer extra eingeführten Männersprechstunde berate, untersuche und behandle ich Männer. Was bei Frauen selbstverständlich ist, sollte auch für Männer gelten: “Mann” sollte zu seinem Körper stehen und die Verantwortung für die eigene Gesundheit sehr ernst nehmen”, so Dr. med. Karl Läuger, niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Umweltmedizin in Stuttgart (http://www.dr-laeuger.de) . Bildquelle:kein externes Copyright

Dr. Läuger ist Hausarzt in Stuttgart mit den Schwerpunkten auf Männermedizin, also bioidentische Hormontherapie, Wechseljahre des Mannes sowie Anti-Aging. Radionik sowie Photonentherapie und Quantec. Die Holopathie und Quantentherapie, sowie Vitaltherapie und Global Diagnostik.

Die zentral gelegene Praxis ist sehr umfangreich und modern ausgestattet.

Dr. med. Karl Läuger
Dr. med. Karl Läuger
Flamingoweg 8
70378 Stuttgart
0711 / 9 53 41 20
presse@dr-laeuger.de
http://www.dr-laeuger.de

Arzt Dr. Karl Läuger bietet Männersprechstunde in Stuttgart

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Arzt Dr. Karl Läuger bietet Männersprechstunde in Stuttgart
Veröffentlicht: Sonntag, 15.06.2014, 09:19 Uhr
Anzahl Wörter: 571
Kategorie: Freitzeit, Hobbies
Schlagwörter: | | | |