27.01.2022, 12:33 Uhr

American Manganese beauftragt Minviro mit der Durchführung einer Ökobilanz (LCA) zum Batterie-Recycling-Upcycling-Verfahren RecycLiCo

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

27. Januar 2022 – Surrey, BC – American Manganese Inc. (AMY oder das Unternehmen) (TSX.V: AMY | OTCQB: AMYZF| FWB: 2AM) hat die Firma Minviro Ltd. (Minviro), ein international anerkanntes Beratungsunternehmen für Nachhaltigkeit und Ökobilanzierung im Vereinigten Königreich, mit der Durchführung einer Lebenszyklusanalyse bzw. Ökobilanz (LCA) zu seinem Batterie-Recycling-Upcycling-Verfahren RecycLiCo beauftragt.

Die Ökobilanz ist eine standardisierte, wissenschaftliche Methode zur Quantifizierung von direkten und verkörperten Umweltauswirkungen, die mit einem bestimmten Produkt oder Verfahren verbunden sind. Durch die Berücksichtigung sämtlicher Material- und Energieeinträge (Scope 1-, 2- und 3-CO2-Emissionen) geben Ökobilanzen Aufschluss über den ökologischen Fußabdruck eines Projekts und bieten damit eine Orientierungshilfe für transparente Diskussionen über den Klimawandel, die CO2-Kompensation, sowie Auswirkungen auf den Wasserverbrauch, die menschliche Gesundheit und die Bodennutzung. Darüber hinaus können Ökobilanzen ökologische Brennpunkte in Produktionsprozessen aufzeigen und Strategien zur Verringerung der Auswirkungen für zukünftige Entwicklungen unterstützen.

Die Studie umfasst eine komplette Gate-to-Gate-Ökobilanz (Anm.: Bewertung eines Teilabschnitts des Lebenszyklus), anhand der die Umweltauswirkungen der Herstellung von Kathodenvorläufern aus Batterieabfällen mit Hilfe des RecycLiCo-Verfahrens von AMY quantifiziert bzw. zahlenmäßig erfasst werden. Minviro wird die Ergebnisse mit jenen herkömmlicher Verfahren zur Herstellung von Kathodenvorläufern aus Primärrohstoffen sowie konkurrierender Recyclingverfahren vergleichen. Im Rahmen der ISO-Konformität müssen alle Ergebnisse von externen Experten aus Industrie und Wissenschaft überprüft werden, um vergleichende Aussagen zu ermöglichen und eine umfassende Datenauswertung zu gewährleisten.

Die Umweltverantwortung ist ein grundlegender Bestandteil aller Unternehmen im Lithiumionenbatteriesektor, und sie gewinnt zunehmend an Bedeutung, wenn die Regulierungsbehörden ein Gesetz einführen, das verpflichtende Erklärungen zum ökologischen Fußabdruck vorschreibt, erläutert Larry Reaugh, President und CEO von American Manganese. Unsere Aufgabe besteht somit nicht nur darin, den höchsten Wirkungsgrad beim Recycling von Altbatteriematerial zu erzielen, sondern auch Batteriematerialien mit der besten Umweltleistung aller produzierten Batteriematerialien herzustellen. Wir freuen uns darauf, unser Batterie-Recycling-Upcycling-Verfahren RecycLiCo zusammen mit Minviro zu evaluieren und quantifizierbare Daten zu erheben, die von den Behörden anerkannt werden und auf die sich die Konsumenten verlassen können.

Dr. Robert Pell, Gründer und CEO von Minviro, erklärt: Die Kreislauffähigkeit von Batteriematerialien ist eine wesentliche Entwicklung, um der Branche zu helfen, den enormen Materialbedarf zu decken, den die globale Elektrifizierung mit sich bringt. Es ist wichtig, dass man in Lebenszyklen denkt, um die Umweltvorteile des Recyclings gegenüber der Produktion aus Primärstoffen zu verstehen. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit American Manganese an diesem interessanten Projekt zu arbeiten und hoffen, dass alle Beteiligten neue Erkenntnisse über die Auswirkungen von Spitzentechnologie auf den Lebenszyklus gewinnen werden.

Über Minviro

Minviro ist ein in London ansässiges und international anerkanntes Beratungs- und Technologieunternehmen, das sich auf die Durchführung von Ökobilanzen im Bereich der Technologiemetalle spezialisiert hat. Das Unternehmen erstellt quantitative Datenanalysen zur Bewertung der Auswirkungen von Rohstoffprojekten auf Umwelt und Klima, auf Basis derer Batteriehersteller und Originalgeräthersteller (OEM) umweltbewusste Entscheidungen treffen können (www.minviro.com).

Über American Manganese Inc.

American Manganese Inc. ist ein Unternehmen für kritische Metalle, das sich auf das Recycling und Upcycling von Reststoffen aus Lithiumionenbatterien zu hochwertigen Batteriekathodenmaterialien konzentriert und dabei sein im geschlossenen Kreislauf geführtes RecycLiCo-Verfahren einsetzt. Mit nur ganz wenigen Verarbeitungsschritten und einer Extraktionsrate von mehr als 99 % für Lithium, Kobalt, Nickel und Mangan werden im Upcycling-Verfahren wertvolle Lithiumionenbatterie-Rohstoffe erzeugt, die direkt in die ‘Wiederherstellung’ neuer Lithiumionenbatterien einfließen.

Für das Management von
AMERICAN MANGANESE INC.
Larry W. Reaugh
President und Chief Executive Officer
Telefon: 778 574 4444
E-Mail: lreaugh@amymn.com

www.americanmanganeseinc.com
www.recyclico.com

Suite 2 – 17942 55 Avenue, Surrey, B.C. V3S 6C8 Kanada

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, bei denen es sich um Aussagen über die Zukunft auf Basis aktueller Erwartungen und Annahmen handelt. Zu diesem Zweck können Aussagen, die sich auf historische Tatsachen beziehen, als zukunftsgerichtete Aussagen gewertet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind typischerweise mit Risiken und Unsicherheiten behaftet und es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als genau oder korrekt herausstellen. Anleger sollten sich nicht vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

American Manganese Inc.
Teresa Piorun
#2, 17942 55th Avenue
V3S 6C8 Surrey
Kanada

email : tpiorun@amymn.com

Pressekontakt:

American Manganese Inc.
Teresa Piorun
#2, 17942 55th Avenue
V3S 6C8 Surrey

email : tpiorun@amymn.com

American Manganese beauftragt Minviro mit der Durchführung einer Ökobilanz (LCA) zum Batterie-Recycling-Upcycling-Verfahren RecycLiCo
WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: American Manganese beauftragt Minviro mit der Durchführung einer Ökobilanz (LCA) zum Batterie-Recycling-Upcycling-Verfahren RecycLiCo
Veröffentlicht: Donnerstag, 27.01.2022, 12:33 Uhr
Anzahl Wörter: 852
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | | | | | | | | | |