17.06.2014, 12:16 Uhr

AECOM Deutschland gewinnt Bank Austria als Neukunden

München, 17. Juni 2014 – Das Team von AECOM Deutschland freut sich über einen bedeutenden Neukundengewinn: in einem mehrstufigen Auswahlverfahren entschied sich die Bank Austria – eines der führenden Finanzunternehmen Österreichs – für die Zusammenarbeit mit AECOM. Seit Mai unterstützt ein 6-köpfiges Team die Bank aktiv in den Bereichen Arbeitsplatzorganisation und -prozesse, Projektmanagement, Identity & Communications und Change Management.

AECOM überzeugte die Bank insbesondere durch die strategische und ganzheitliche Herangehensweise zur Umsetzung eines modernen Arbeitsplatzkonzepts. Die weitreichende Projekterfahrung im Finanzsektor war ein weiteres wesentliches Kriterium für die Auswahl von AECOM als geeigneten Partner. AECOM wird das Bank Austria Team durch seine langjährige Erfahrung, konstruktive Lösungen und eine kreative Denkweise bereichern.

Die Bank Austria initiert aktuell in Wien ein Projekt, das insgesamt 6.000 Mitarbeiter aus unterschiedlichen Geschellschaften an einem Standort zusammenführen soll. Dazu entsteht auf einer Fläche von ca. 200.000 m² ein neuer Campus, der ab 2018 in Teilen bezogen werden soll. Neben der Zusammenführung der Einzelstandorte strebt Bank Austria für alle Mitarbeiter auf dem Campus die Einführung eines neuen und zukunftsweisenden Arbeitsplatzkonzepts an. Unter dem Arbeitstitel “Smart Working” wird gemeinsam mit AECOM ein Konzept entwickelt, das die Mitarbeitermotivation stärken und die Unternehmenskultur beleben soll.

“Bank Austria ist für uns ein strategisch wichtiger Neukunde, mit dem wir den Ausbau unserer österreichischen Niederlassung weiter vorantreiben können, so Axel Praus, Geschäftsführer von AECOM in der D/A/CH Region. Im “Smart Working” Projekt können unsere multidisziplinären Teams neben aktuellen Trends und Innovationen auch die Branchenerfahrungen aus Projekten von UBS, Deutsche Bank oder Credit Suisse gewinnbringend einsetzen.

Über AECOM
AECOM ist ein weltweiter Anbieter von Architektur- und Ingenieursdienstleistungen für die unter-schiedlichsten Bereiche wie Transport, Gebäudemanagement, Umwelttechnik, Energie- und Wasser-versorgung sowie Verwaltung. Das Fortune-500 Unternehmen ist führend in all seinen Schlüsselmärkten und beschäftigt rund 45.000 Mitarbeiter weltweit.

AECOM Deutschland mit 70 Mitarbeitern am Hauptsitz in München bietet innovative Lösungen in den Bereichen Arbeitsplatzstrategie, Change Management, Interior Design, Architektur, Projektsteuerung, Baumanagement und Immobilienberatung. Die multidisziplinären Beraterteams von AECOM setzen ihr Wissen und ihre Erfahrungen über neueste technische, organisatorische und ökologische Entwicklungen so ein, dass die Ressource Raum deutlich effektiver und effizienter genutzt werden kann. So werden messbare Vorteile nicht nur für den Nutzer, sondern auch für den Eigentümer und die Organisation geschaffen. Weltweit haben in den letzten Jahren Kunden wie Allianz, Beiersdorf, BMW, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, Google, Munich RE, Shell und UBS die Leistungen von AECOM in Anspruch genommen.

Weitere Informationen zu AECOM finden Sie unter www.aecom.com/germany.

AECOM Deutschland GmbH
Tanja von Loringhoven
Heimeranstraße 37
80339 München
+49 89 452 33 83 -0
tanja.vonloringhoven@aecom.com
http://www.aecom.com

Maisberger GmbH
Katharina Trettin
Claudius-Keller-Str. 3c
81699 München
+49 89 41 95 99 55
aecom@maisberger.com
http://www.maisberger.com

AECOM Deutschland gewinnt Bank Austria als Neukunden

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: AECOM Deutschland gewinnt Bank Austria als Neukunden
Veröffentlicht: Dienstag, 17.06.2014, 12:16 Uhr
Anzahl Wörter: 464
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | |