20.05.2019, 11:40 Uhr

TransCanna unterzeichnet Absichtserklärung zum Erwerb der Geschäfts- und Vermögensanteile des Indoor-Anbauexperten Lyfted Farms

TransCanna unterzeichnet Absichtserklärung zum Erwerb der Geschäfts- und Vermögensanteile des Indoor-Anbauexperten Lyfted Farms

Vancouver, BC, 20. Mai 2019 – Transcanna Holdings Inc. (CSE:TCAN: XETR: TH8) (TransCanna oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass am 17. Mai 2019 eine unverbindliche Absichtserklärung (die Absichtserklärung) mit Lyfted Farms, Inc. (Lyfted) aus Modesto (Kalifornien) unterzeichnet wurde, um sämtliche Geschäfts- und Vermögensanteile an Lyfted zu übernehmen (geplante Übernahme). Lyfted Farms ist ein staatlich lizenzierter Produzent von hochwertigem Cannabis, das in Indoor-Anlagen angebaut wird. Lyfted verfügt über drei unbefristete staatliche Lizenzen für die Anzucht von Jungpflanzen, die Pflanzenaufzucht und den Vertrieb.

Die geplante Übernahme umfasst eine herausragende Marke mit zahlreichen hochwertigen Blühpflanzen, steigenden Einnahmen, fünfzig exotischen und einzigartigen Genstämmen und einem Team, das mit mehr als zwei Jahrzehnten Aufzuchterfahrung eine feste Größe im Modesto Valley darstellt. Kurz gesagt, ist dies ein weiteres Beispiel für einen idealen Übernahmekandidaten für TransCanna, mit dem wir eine hohe Produktdurchsatzgeschwindigkeit, steigende Umsätze und Markenprodukte, die sich vom Mitbewerb am Markt unterscheiden, erreichen können, meint Jim Pakulis, CEO von TransCanna.

Als führender Anbaubetrieb orientieren wir uns stets an neuen, modernen Verfahren, um überragende Ergebnisse zu erzielen. Der Zusammenschluss mit dem Team von TransCanna erfüllt uns mit großer Begeisterung, erklärt Bob Blink, President von Lyfted Farms.

Die Übernahme durch TransCanna würde unser derzeit größtes Problem lösen, nämlich die begrenzte Anbaufläche in unseren Indoor-Anlagen. Was den Produktverkauf betrifft, sind wir bei den sieben führenden Ausgabestellen auf lokaler Ebene bereits jetzt die Nummer Eins. Nun ist es an der Zeit, auch landesweit zu wachsen. TransCannas beeindruckender Betrieb in Modesto, der nicht weit von unserem aktuellen Standort entfernt ist, und die vertikal integrierte Strategie des Unternehmens samt seinem Vertriebskonzept werden uns in die Lage versetzen, dieses Ziel zu erreichen.

Bei Abschluss der geplanten Übernahme erhält Lyfted eine Gesamtsumme von 5,5 Millionen US-Dollar in bar sowie eine Million Aktien. Das Unternehmen bezahlt bei Abschluss 2,75 Millionen US-Dollar und begibt ein unbesichertes tilgungsfreies Schuldscheindarlehen mit 12 Monaten Laufzeit in Höhe von 2,75 Millionen US-Dollar mit einer Verzinsung von 7 % p.a. (das Schuldscheindarlehen). Der Schuldschein kann vom Unternehmen entweder zur Gänze oder in Teilen jederzeit während der 12 Monate zurückgezahlt werden. Das Unternehmen entrichtet eine nicht refundierbare Kaution in Höhe von 50.000 US-Dollar in bar, die gemäß den Bestimmungen der geplanten Übernahme vom zu bezahlenden Gesamtbetrag in Abzug zu bringen ist.

Um die geplante Übernahme abschließen zu können, ist eine Due-Diligence-Prüfung sowie die Unterzeichnung einer definitiven Aktienkaufvereinbarung erforderlich. Letztere soll innerhalb von 45 Tagen nach Unterzeichnung der Absichtserklärung sowie nach dem Einlangen der erforderlichen Genehmigungen von Seiten der Regulierungsbehörden zum Abschluss gebracht werden. Eine Garantie dafür, dass der Abschluss der geplanten Übernahme zu den oben genannten Konditionen bzw. überhaupt erfolgen wird, gibt es nicht.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.transcanna.com.

Über TransCanna Holdings Inc.
TransCanna Holdings Inc. ist ein Unternehmen mit Sitz in Kanada, das über seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften in Kalifornien Branding-, Transport- und Vertriebsdienstleistungen für eine Vielzahl von Branchen, darunter auch dem Cannabismarkt, anbietet.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.transcanna.com bzw. per E-Mail unter info@transcanna.com.

Mediensprecher:
TransCanna@talkshopmedia.com
604-738-2220

Für das Board of Directors:

James Pakulis
Chief Executive Officer

Telefon: (604) 609-6199

Die in dieser Pressemeldung enthaltenen Informationen beinhalten bestimmte Informationen und Aussagen über die Meinung der Unternehmensführung zu künftigen Ereignissen, Erwartungen, Plänen und Prognosen, bei denen es sich um zukunftsgerichtete Aussagen handelt. Diese Aussagen basieren auf Annahmen, die mit bedeutenden Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Wegen dieser Risiken und Unsicherheiten sowie aufgrund einer Vielzahl von Faktoren können die tatsächlichen Ergebnisse, Erwartungen, Leistungen oder Erfolge erheblich von jenen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen angenommen und indiziert werden. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zählen uneingeschränkt auch Aussagen über den geplanten Kauf von Lyfted, die Bedingungen der Übernahme der entsprechenden Vermögenswerte, die Fähigkeit des Unternehmens, eine Finanzierung bereitzustellen, sowie den Erwerb geeigneter Lizenzen. Eine beliebige Zahl von Faktoren könnte dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen und von den zukünftigen Ergebnissen unterscheiden. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind, kann aber nicht garantieren, dass sich die Erwartungen in solchen zukunftsgerichteten Aussagen auch als richtig erweisen werden. Das Unternehmen hat nicht die Absicht bzw. ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen an die tatsächlichen Ergebnisse anzupassen, weder aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse, Änderungen bei den Annahmen, Änderungen bei den solche zukunftsgerichteten Aussagen beeinflussenden Faktoren, noch aus sonstigen Gründen.

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

TransCanna Holdings Inc.
Info
Suite 820-1130 West Pender St.
V6E 4A4 Vancouver
Kanada

email : info@transcanna.com

Pressekontakt:

TransCanna Holdings Inc.
Info
Suite 820-1130 West Pender St.
V6E 4A4 Vancouver

email : info@transcanna.com

TransCanna unterzeichnet Absichtserklärung zum Erwerb der Geschäfts- und Vermögensanteile des Indoor-Anbauexperten Lyfted Farms

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: TransCanna unterzeichnet Absichtserklärung zum Erwerb der Geschäfts- und Vermögensanteile des Indoor-Anbauexperten Lyfted Farms
Veröffentlicht: Montag, 20.05.2019, 11:40 Uhr
Anzahl Wörter: 947
Kategorie: Unternehmen, Wirtschaft, Finanzen
Schlagwörter: | | | | | | | | | | | |