Versicherung

28.02.2017

Kindergeld & Co.: Wie der Staat Familien mit Kindern unterstützt

ARAG Experten nennen die verschiedenen finanziellen Hilfen für Familien mit Kindern Vater Staat zahlt für ein neugeborenes Kind mindestens 18 Jahre lang Kindergeld – unter Umständen auch länger. Das Kindergeld ist nicht üppig, aber immerhin eine finanzielle Zuwendung, mit der […]

27.02.2017

Mofas: Versicherungsschilder werden schwarz

Höchste Zeit, den Versicherungsschutz zu erneuern Mofas und Kleinkrafträder (Mopeds) dürfen vom 1. März 2017 an nur noch mit schwarzem Versicherungskennzeichen gefahren werden. Die grünen Nummernschilder verlieren ihre Gültigkeit. Wie jedes Jahr zum 1. März brauchen Mofa-, Moped- und Mokickfahrer […]

24.02.2017

ARAG Verbrauchertipps

Diesel-Diebstahl/Testament/Arbeitszimmer Diesel-Diebstahl mit Folgen In Zeiten, in denen Tanken schon fast Luxus ist, ist der Diebstahl von Kraftstoff keine Seltenheit. Doch wer kommt für die Reinigung von ausgelaufenem Diesel auf, wenn die Diebe unachtsam vorgehen und Kraftstoff verschütten? In einem […]

23.02.2017

Personelle Veränderung im Vorstand der Helvetia Deutschland

Thomas Lanfermann wird neuer Ressortleiter Komposit Thomas Lanfermann neuer Leiter Ressort Komposit bei Helvetia Deutschland (Foto: Helvetia). Thomas Lanfermann ist zum 1. März zum neuen Geschäftsleitungsmitglied der Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, Direktion für Deutschland, und zum Vorstand der Helvetia Versicherungs-AG, […]

23.02.2017

ARAG Verbrauchertipps zum Karneval

ARAG Experten geben wertvolle Rechtstipps für die fünfte Jahreszeit. Auch Rosenmontagswagen brauchen TÜV Damit auch in der fünften Jahreszeit die Verkehrssicherheit gewährleistet ist, benötigen Karnevalswagen unter Umständen vorher ein Gutachten, so wie es zum Beispiel der TÜV Rheinland erstellt. Für […]

22.02.2017

ARAG Recht schnell…

Urteile auf einen Blick +++ Kündigungsrecht der Bausparkasse zehn Jahre nach Zuteilungsreife +++ Bausparkassen dürfen kündigen, wenn der Kunde zehn Jahre nach der Zuteilungsreife seines Vertrags noch immer kein Darlehen abgerufen hat. Das hat laut ARAG der Bundesgerichtshof (BGH) in […]

21.02.2017

Krank geschrieben! Was ist erlaubt?

ARAG Experten erläutern, was Sie dürfen, wenn Sie krankgeschrieben sind. Die Grippewelle 2017 hat Deutschland fest im Griff; viele tausend Menschen sind aktuell an der Influenza erkrankt. Doch auch eine einfache Erkältung kann die Betroffenen für ein paar Tage außer […]

20.02.2017

ARAG Verbrauchertipps

Rassismus/Matratzen-Trick/Türkeiurlaub Fristlose Kündigung wegen rassistischer Äußerungen Volksverhetzung und Hass-Kommentare gehören in den sozialen Netzwerken leider zum Alltag. Doch die ARAG Experten warnen: Wer in der Öffentlichkeit böswillig zum Hass gegen bestimmte Bevölkerungsgruppen aufstachelt, muss mit einer fristlosen Kündigung seines Arbeitsverhältnisses […]

20.02.2017

Rundum-Schutz jetzt noch flexibler: das neue ARAG Recht & Heim

– Bedarfsgerechter Schutz in den relevantesten Bereichen: Vier Versicherungen in einem Paket – Beitragsersparnis von bis zu 40 Prozent bei Schadenfreiheit – Versicherungswechel? Ganz einfach durch Beitragsanrechnung! Der ARAG Konzern erweitert seinen Rundum-Schutz ARAG Recht & Heim um eine Komfortlinie. […]

17.02.2017

ARAG Verbrauchertipps zu Karneval – Teil 3

ARAG Experten geben wertvolle Rechtstipps für die fünfte Jahreszeit. Karneval und Arbeit I In Karnevalshochburgen führen der Karneval, Fastnacht oder Fasching zu Ausnahmesituationen, auch am Arbeitsplatz, während in anderen Regionen normal gearbeitet wird. Ob und wie gefeiert wird, möglicherweise sogar […]

16.02.2017

Keine Leistungskürzung bei verkürzter Versicherungsdauer

In der Berufsunfähigkeitsversicherung entspricht die Versicherungsdauer nicht der Leistungsdauer: Das geht aus einem neuen Urteil des Oberlandesgerichts Celle hervor. Die Richter stellten sich damit auf die Seite des Klägers. Er hatte für seine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) die Versicherungsdauer in seinem Vertrag […]

16.02.2017

ARAG Recht schnell…

Urteile auf einen Blick +++ Keine Unterhaltspflicht gegenüber Eltern +++ Eine Unterhaltsverpflichtung eines erwachsenen Kindes besteht laut ARAG nicht, wenn der bedürftige Elternteil seine eigene, frühere Unterhaltsverpflichtung gegenüber dem Kind gröblich vernachlässigt hat und eine Inanspruchnahme insgesamt grob unbillig erscheint […]

15.02.2017

ARAG Verbrauchertipps zu Karneval – Teil 2

ARAG Experten geben wertvolle Rechtstipps für die fünfte Jahreszeit. Rutschgefahr in Karnevalshochburgen Geselligkeit fordert häufig auch ihren Tribut, z. B. in Form von kleinen Rempeleien in einer großen Menschenmenge. Dass dabei schon mal ein Getränk verschüttet werden kann, erklärt sich […]

14.02.2017

ARAG Verbrauchertipps zu Karneval – Teil 1

ARAG Experten geben wertvolle Rechtstipps für die fünfte Jahreszeit. Wann ist eigentlich Karneval? Diese Frage stellen sich jährlich die Jecken und Narren nicht nur in Köln und Mainz. Die ARAG Experten sind in der Karnevalshochburg Düsseldorf verortet und wissen daher […]

13.02.2017

ARAG Verbrauchertipps

Auszahlungsgebühr/Lohnanspruch/Schmerzensgeld Bausparverträge: Wann Sie Ihre Auszahlungsgebühr zurückverlangen können Was für Banken bereits seit zwei Jahren geklärt ist, ereilt nun auch Bausparkassen: Sie dürfen von ihren Kunden keine Extragebühr mehr verlangen, wenn diese nach der Ansparphase das Darlehen in Anspruch nehmen […]

13.02.2017

„Barrierefrei Reisen“ – Verbraucherinformation der ERV

Tipps für Urlauber mit Handicap Auch Bahnreisen sind für Menschen mit Handicap möglich. Quelle: ERGO Group Eine Rundreise durch fremde Kulturen, Sonnenbaden an feinsandigen Karibikstränden oder eine Kreuzfahrt im Mittelmeer: Für Menschen mit Handicap keine Selbstverständlichkeit. Aber was als unerfüllbarer […]

08.02.2017

ARAG Recht schnell…

Urteile auf einen Blick +++ Kein Steuervorteil für Karnevalspartys +++ Ein ermäßigter Steuersatz von 7 Prozent ist für Karnevalsfeiern nur rechtmäßig, wenn die Veranstaltung genug Elemente der traditionellen Brauchtumspflege enthält. Dies entschied laut ARAG der Bundesfinanzhof (BFH) in München-Bogenhausen (BFH, […]

08.02.2017

Richtig reagieren bei Blaulicht und Martinshorn

ARAG Experten zum richtigen Verhalten bei Einsätzen von Polizei und Feuerwehr Der Tag des europäischen Notrufs 112 ist am 11. Februar 2017. Grund genug, einmal darüber nachzudenken, wie man sich verhalten soll, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht […]

07.02.2017

enowa AG verkauft kommunalen Geschäftsbereich argos

Zum 1. Januar 2017 hat die enowa AG ihren Geschäftsbereich Kommunal-Service mit der argos Produktfamilie an das Beratungshaus P3N AG verkauft. Damit konzentriert die enowa ihr Leistungsportfolio noch stärker auf den Versicherungs- und Industriesektor. Der Standort der argos bleibt weiterhin […]

07.02.2017

Prima Ehrenamt: So funktioniert das Heimwegtelefon

ARAG Experten über eine Initiative, die vielerorts den Heimweg sicherer machen soll Abends allein auf der Straße ist es für viele Frauen immer ein bisschen unheimlich – besonders in der dunklen Jahreszeit. Ein echter Albtraum wird der Heimweg, wenn man […]

06.02.2017

ARAG Verbrauchertipps

Arbeitsplatzwechsel/Fahrradwerbung/Flugannulierung Versetzung gegen den eigenen Willlen Nach Angaben der ARAG Experten ist es grundsätzlich durchaus zulässig, wenn der Arbeitgeber im Rahmen eines Arbeitsvertrages seinen Mitarbeitern Tätigkeiten an einem anderen Ort zuweist und sie versetzt. Dieses so genannte Direktionsrecht kann Arbeitnehmer […]

03.02.2017

ARAG Verbrauchertipps

Rundfunkbeitrag/Streikrecht/Weiterbildung Rundfunkbeitrag darf nicht bar bezahlt werden ARAG Experten weisen darauf hin, dass Rundfunkanstalten nicht dazu verpflichtet sind, die Rundfunkgebühren bar entgegenzunehmen. Da jeder Haushalt dazu verpflichtet ist, diesen Beitrag zu zahlen, handelt es sich hierbei – ähnlich wie bei […]

01.02.2017

versicherungsberatercheck.de

Neue Bewertungsplattform für Versicherungsberater versicherungsberatercheck Köln, 01. Februar 2017 – Am heutigen Tag hat die Website www.versicherungsberatercheck.de ihre Vollversion erreicht. Das neue Internetportal soll neutrale Bewertungsplattform für Endkunden und potentes Marketingtool für die Vermittlerschaft gleichermaßen sein. Wie genau das funktionieren […]

31.01.2017

Die Wahl der richtigen Krankenversicherung für Steuerberater

Gratis-eBroschüre im NWB-Verlag erschienen Bei der Wahl der Krankenversicherung müssen sich Steuerberater mit einer Fülle an Fragen auseinandersetzen: Worauf sollten Angestellte, worauf Selbstständige achten? Wann macht die private Krankenversicherung Sinn? Wann sollte man lieber auf gesetzliche Anbieter zurückgreifen? Diese Fragen […]