Unfallversicherung

03.09.2018

Kinderbetreuung: Ist mein Kind unfallversichert?

ARAG Experten über den gesetzlichen Unfallschutz bei Kindern Ein paar ganz konservative Politiker sähen es noch zu gerne – der Vater geht tagsüber arbeiten, die Mutter kümmert sich um den Haushalt und die Kinder. Die Lebenswirklichkeit sieht heute aber in […]

12.10.2017

Unfall im Homeoffice – wer zahlt?

R+V-Infocenter: Versicherungsschutz nur eingeschränkt Wiesbaden, 12. Oktober 2017. Auf dem Weg zur Kaffeemaschine gestolpert und dabei den Arm gebrochen: Arbeitnehmer sind bei einem Arbeitsunfall gesetzlich versichert – sofern sie sich zu diesem Zeitpunkt im Unternehmen aufgehalten haben. Doch wer ganz […]

02.06.2016

ARAG Verbrauchertipps

Bewerbungsgespräch/Entsperrcodes/Heizkosten Sind Hin- und Rückweg zu Bewerbungsgesprächen versichert? Die Arbeitsagentur hatte einem Arbeitslosengeld-I-Empfänger schriftlich einen Vermittlungsvorschlag gemacht. Der hatte sich daraufhin beworben und es tatsächlich zum ersten Bewerbungsgespräch geschafft. Auf dem Rückweg vom Gespräch wurde der Mann auf seinem Fahrrad […]

02.03.2016

Individuelle Unfallversicherung der NFVK AG in Stralsund

Die Nordische Finanz- und Versicherungskontor AG (NFVK AG) bietet eine individuelle Unfallversicherung an. Hauptsitz der NFVK AG in Stralsund Die NFVK AG ist mit ihrem kompetenten Berater-Netzwerk in den Bereichen Mietkaution, Private Krankenversicherung, Trauerfall-Vorsorge (Stichwort Sterbegeld), Rechtsschutz, Pflege, Hausrat, private […]

27.08.2014

Private Unfallversicherung: Vorsorge überall und rund um die Uhr

OVB Themendienst Investment & Vorsorge Private Unfallversicherung: Vorsorge überall und rund um die Uhr – Unfallstatistik: In der Freizeit passiert am meisten – (Teil-)Invalidität: Gliedertaxe entscheidet über Höhe der Versicherungsleistung – Weitreichende Vorsorge: Von Krankenhaustagegeld bis kosmetische Operationen – Spezieller […]

26.06.2014

Existenzsicherung: Bestmögliche Vorsorge für den Ernstfall

OVB Themendienst Investment & Vorsorge Existenzsicherung: Bestmögliche Vorsorge für den Ernstfall – Private Berufsunfähigkeitspolice: Sobald die Kraft zum Arbeiten nicht mehr reicht – Private Unfallversicherung: Weil in der Freizeit am meisten passieren kann – Risiko-Lebensversicherung: Finanzielles Polster für Hinterbliebene Köln, […]