Abschied

13.09.2018

Im Dschungel der Zertifikate und Labels den Überblick bewahren

Das Markenzeichen zertifizierter Bestatter bietet seit über 60 Jahren Orientierung bei Tod und Abschied Der Verkauf und die Erbringung von Dienstleistungen war schon immer Vertrauenssache. Wer früher auf den Handwerker, das Ladengeschäft und den Dienstleister um die Ecke vertraut hat, […]

22.05.2018

Neue Ausgabe des Online-Magazins Prinzip Apfelbaum zum Thema ABSCHIED

Ein Überblick über naturnahe Bestattungsarten, alternative Trauerrituale und ein Interview mit dem Nachrufeschreiber David Ensikat. Sterbebegleitung, alternative Trauerrituale, naturnahe Bestattungen: In Ausgabe 3 des kostenlosen On (Bildquelle: © Initiative „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apf) Berlin, 17. Mai 2018 […]

17.01.2018

Einfühlsame Unterstützung im Trauerfall

Jedes Leben hat ein Anfang und ein Ende. Für die Angehörigen eines Verstorbenen ist die Zeit nach dem Tod am schwersten. Eine persönliche und einfühlsame Bestattung hilft dabei, sich zu verabschieden.

20.12.2016

Weihnachten ohne einen geliebten Verstorbenen

(Mynewsdesk) Vom Trost und der Tragik der Weihnachtstage für Trauernde Tod und Sterben – ein Thema, von dem man in der Woche vor dem Weihnachtsfest, das dem Ursprung nach als göttliches Geburtstagsfest gefeiert wird, besser nichts hören möchte. Dennoch ist […]

11.08.2016

Der ganz normale Wahnsinn: AU-PAIR USA

Miriam als Au-pair in New York ISBN 9783741265457 Buchveröffentlichung: Autobiografischer Roman für junge Erwachsene. Titel: Kulturschock! Au-Pair USA Miriam Traut, selbst 32 Jahre alt, sorgt in den letzten Wochen mit ihrer Buchveröffentlichung für Aufsehen. Mit ihrem Erstlingswerk Kulturschock! Au-Pair USA […]

25.02.2016

Bergmann verabschiedet Rainer Seegräf in Ruhestand

Rainer Seegräf Nach 25 Jahren verabschiedet Zweithaar-Spezialist Bergmann Rainer Seegräf, Mitglied der Geschäftsleitung, im Rahmen einer betriebsinternen Feier offiziell in den Ruhestand. Inhaberin Hedda Freund dankte Seegräf nicht nur für seine langjährige Betriebszugehörigkeit, sondern vor allem für seinen unermüdlichen Einsatz […]

20.07.2014

ÖPNV-Finanzierung und der drohende Abschied vom Querverbund

Brüssel treibt deutschen Kämmerern die Sorgenfalten auf die Stirn Lange Zeit waren Stadtwerke-Gewinne ein sicherer Garant, um den defizitären Öffebtlichen Personen-Nah-Verkehr (ÖPNV) zu stabilisieren. Allerdings, so schreibt Andreas Schultheis im Magazin rathausconsult (http://www.rathausconsult.de), “sprudeln die Quellen weniger ertragreich. Zudem stellt […]