08.08.2014, 09:15 Uhr

Start der Tajik Rally 2014 auf Schloss Hohenthann bei Landshut (Bayern) am 9. und 10. August 2014

Am Sonntag, den 10. August 2014 werden auf sich auf Schloss Hohenthann bei Landshut 60 Teilnehmer der diesjährigen Tajik-Rally in ihre Rallyewagen schwingen und sich auf eine abenteuerliche Reise nach Duschanbe, der Hauptstadt von Tadschikistan auf machen. Für eine gute Sache begeben sich die Abenteurer(innen) in 26 Kleinwagen auf ungewissen Routen und teils weit ab von jeglicher Zivilisation.

Bereits am Abend zuvor werden einige der Teams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei der Hohenthanner Schlossbrauerei eintreffen. Nach Einbruch der Dunkelheit wird im Biergarten, entsprechende Wetterverhältnisse vorausgesetzt, die 70-minütige Dokumentarkomödie “Tajik Rally: Der Film” von den Ostournauten gezeigt.
Der Start der Tajik Rally 2014 wird am Sonntag, den 10. August auf dem Gelände der Hohenthanner Schlossbrauerei, nahe Landshut stattfinden. Ab 9:00 Uhr werden die Teams und ihre spektakulären Rallyewagen auf der offenen Boxengasse zum hautnahen Bewundern bereit stehen.

Organisator Borris Förster von der Adventure Manufactory freut sich über das große Interesse an der nun zum vierten Mal statt findenden Tajik Rally: “Wir freuen uns riesig über das große Interesse von über 60 Teilnehmern, die an solch einem verrückten Abenteuer teilnehmen.

Hinter der Tajik Rally steht eine humanitäre Idee, die in den letzten drei Jahren bereits über 50.000 EUR für nachhaltige und bewegende Projekte im Zielland Tadschikistan ebenso wie in Deutschland gesammelt hat. Dieses Jahr allein rechnen die Organisatoren mit einem Spendenaufkommen von 20.000 EUR. Durch den engen Kontakt der Organisatoren zu den Partnerorganisationen kann der Verwendungszweck der eingesammelten Spendengelder haargenau nachverfolgt werden. Für 2014 wurden erneut die karikativen Partnerorganisationen Kinderstiftung Haensel + Gretel in Deutschland und Habitat for Humanity e.V. in Tadschikistan ausgewählt.

Bildrechte: © Adventure Manufactory Bildquelle:© Adventure Manufactory

Adventure Manufactory steht für eine Rallye von München nach Tadschikistan. 10.000 wilde Kilometer mit Fahrzeugen, die nicht mehr als 1.000 Euro wert sind. Ohne feste Route, aber mit festem Ziel: Hilfsprojekte und gemeinnützige Organisationen zu unterstützen. Und natürlich: Abenteuer erleben, Spaß haben, Land und Leute auf eigene Faust kennen lernen, an die eigenen Grenzen stoßen – und darüber hinaus wachsen.

Adventure Manufactory UG
Patrick Hoese
Ingolstädter Straße 12
80807 München
01728556860
patrick.hoese@adventure-manufactory.com
http://www.adventure-manufactory.com

Start der Tajik Rally 2014 auf Schloss Hohenthann bei Landshut (Bayern) am 9. und 10. August 2014

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Start der Tajik Rally 2014 auf Schloss Hohenthann bei Landshut (Bayern) am 9. und 10. August 2014
Veröffentlicht: Freitag, 08.08.2014, 09:15 Uhr
Anzahl Wörter: 358
Kategorie: Tourismus, Reisen
Schlagwörter: | | |