10.08.2017, 12:41 Uhr

S-thetic Derma Berlin: „Rothaarige verlieren Haare“

Nadelepilation ermöglicht dauerhafte Haarentfernung auch bei Blonden, Rot- und Grauhaarigen

S-thetic Derma Berlin: "Rothaarige verlieren Haare"

Nadelepilation befreit von Haaren – egal ob blond, rot, weiß oder grau

Dauerhaft frei von lästigem Haarwuchs – wer wünscht sich das nicht? Mit der Lasertechnologie wurde eine effektive Möglichkeit gefunden, diesen Wunsch zu erfüllen. Der Haken ist jedoch, dass die Laser-Haarentfernung bei sehr hellen, grauen oder roten Haaren aufgrund der geringen Pigmentierung nicht funktioniert. Eine gute Alternative bietet die Nadelepilation.

Nadeln bekämpfen Haare

Bei der Nadelepilation wird jedes Haar einzeln behandelt. Eine sehr feine Nadel aus medizinischem Stahl wird über den Haarkanal bis an die Haarwurzel geführt. Ein exakt bemessener Hochfrequenz-Stromimpuls wird dann durch Nadel und Haar geleitet. Die entstehende Wärmeentwicklung verödet die Haarwurzel. Anschließend wird das verbliebene Haar vorsichtig mit einer Pinzette herausgezogen. Der Behandlungseffekt – eine enthaarte Hautregion – ist nach jeder Behandlung sofort sichtbar. Allerdings sind mehrere Behandlungssitzungen erforderlich, da nur im Wachstum befindliche Haare dauerhaft verödet werden können. Gleichzeitig am Wachsen sind immer nur etwa 20 bis 30 Prozent aller Haare.
Erfolgreich verödetete Haarwurzeln können keine neuen Haare mehr bilden. Daher ist der Effekt der Nadelepilation dauerhaft.

Vorteile einer Nadelepilation in Berlin bei S-thetic Derma

– Entfernung von hellblonden, weißen, grauen und roten Haaren möglich
– Für jeden Hauttyp geeignet
– Dauerhafter Effekt: Verödete Haarwurzeln können nicht mehr nachwachsen
– Zeitersparnis durch Wegfallen von ständigem Rasieren, Wachsen oder Epilieren
– Auch zur Behandlung der Augenbrauen
– Schmerzreduziertes Verfahren

In Form gebracht: Augenbrauen und Haare im Gesicht

Die Nadelepilation eignet sich besonders auch zur Entfernung von Augenbrauenhaaren oder Damenbart. Bei einer Laser-Haarentfernung hingegen dürfen die Augenbrauen aus Gründen des Augenschutzes nicht behandelt werden.
Weitere Informationen zu den Möglichkeiten der Haarentfernung mittels Nadelepilation oder Laser erhalten Sie in einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch oder unter:
http://s-thetic-derma.de/berlin/haarentfernung/nadelepilation

Über S-thetic Derma
S-thetic Derma, ehemals Laderma, Zentrum für Schönheit und Ästhetik GmbH, bietet seit über 13 Jahren Behandlungen aus dem Bereich der ästhetischen Laser-Therapie an. Das umfangreiche Dienstleistungs-Portfolio umfasst Behandlungen zur dauerhaften Haarentfernung, Tattooentfernung mit dem Laser sowie Laserbehandlungen zur Hautbildverbesserung. S-thetic Derma besitzt 13 Zentren in deutschen Großstädten sowie in Wien, Österreich und wird zentral vom Hauptsitz in Frankfurt am Main gesteuert.

Firmenkontakt
S-thetic Derma Berlin
Claudia Stannel
Rosenthaler Straße 46 -47
10178 Berlin
030 28 09 62 72
zentrale@s-thetic.de
http://www.s-thetic-derma.de

Pressekontakt
S-thetic Holding GmbH
Claudia Stannek
Hanauer Landstr. 291a
60314 Frankfurt am Main
069/ 247 526 913
stannek@s-theticx.de
http://www.s-thetic.de

S-thetic Derma Berlin: „Rothaarige verlieren Haare“

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: S-thetic Derma Berlin: „Rothaarige verlieren Haare“
Veröffentlicht: Donnerstag, 10.08.2017, 12:41 Uhr
Anzahl Wörter: 418
Kategorie: Mode, Trends, Lifestyle
Schlagwörter: | | | | |