21.09.2018, 11:58 Uhr

Neuer Lebenshelfer für Senioren in Leipzig

Neuer Lebenshelfer für Senioren in Leipzig

Neuer Lebenshelfer für Senioren in Leipzig

Leipzig, 07.08.2018. Wenn im Alter für viele Menschen alltägliche Dinge immer beschwerlicher werden, fühlen sich viele von ihnen alleine gelassen. Vor allem, wenn auch ihre Angehörigen aufgrund eigener Verpflichtungen nicht regelmäßig nach dem Rechten sehen oder ihnen einfach nur mal Gesellschaft leisten können. All dies sind Umstände, die das Leben älterer Menschen oft nicht mehr wirklich lebenswert erscheinen lassen. Dabei kann doch gerade der Herbst des Lebens „goldene Zeiten“ haben. Damit genau das passiert, hat sich die SeniorenLebenshilfe gegründet. Nora Kreßner hat es sich zur Aufgabe gemacht, für Senioren da zu sein, mit ihnen Zeit zu verbringen, ihnen Arbeiten im Haushalt abzunehmen oder sie gemeinsam mit den älteren Menschen zu bewerkstelligen. Das Service- und Leistungsportfolio der Seniorenlebenshilfe ist überaus vielseitig. Detaillierte Informationen zum Angebot können auf Ta SeniorenLebenshilfeg und Lebenshelfer Leipzig abgerufen werden.

Senioren profitieren in vielerlei Hinsicht

Die Helferinnen übernehmen nach Absprache kleinere Aufgaben im Haushalt und sorgen so für ein gemütlicheres Ambiente. Saugen und Wischen gehören dabei ebenso zum Dienstleistungsangebot, wie Spülen, den Müll heraus bringen oder die Essenszubereitung. Im Unterschied zu anderen Anbietern geht es nicht darum, den Senioren diese Arbeiten abzunehmen, sondern Ziel ist es, ihnen das selbstbestimmte Leben in den eigenen, vertrauten vier Wänden zu ermöglichen. Durch diese wertvolle Unterstützung soll gewährleistet werden, dass ältere oder kranke Menschen so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung verbleiben können, ohne dass die Betreuung in einem Seniorenheim erforderlich wäre.

Die Resonanz ist durchweg positiv

Viele Menschen sind im höheren Alter an ihre Wohnräumlichkeiten „gebunden“. Aufgrund gesundheitlicher Probleme ist es ihnen nicht mehr möglich, selbst Auto zu fahren und sich „frei“ von A nach B zu bewegen. Auch hier steht Nora Kreßner mit ihrem Team gerne zur Seite. So steht bei der SeniorenLebenshilfe immer ein „fahrbarer Untersatz“ zur Verfügung, mit dem die Damen und Herren bequem zum Einkaufen, zum Arzt, zu Behörden oder auch zu lieben Verwandten oder Freunden gefahren werden können. Auf diese Weise haben sie weiterhin die Möglichkeit, am sozialen Leben teilzunehmen. Diese Verbindung „nach außen hin“ ist erfahrungsgemäß außerordentlich wichtig, um weiterhin so aktiv wie möglich zu bleiben. Selbst dann, wenn es körperliche Gebrechen oder die individuellen Lebensumstände im Alter nicht mehr so recht zulassen. Mit der SeniorenLebenshilfe und dem Team von Nora Kreßner ist es auf Wunsch zusätzlich sogar möglich, eine Reise zu unternehmen. So sind Senioren auch außerhalb ihrer gewohnten Umgebung noch aktiv und können mit Freude am Leben teilhaben. Aspekte, die von unschätzbarem Wert mit Blick auf das „Jungbleiben“ sind!

Das gute Gefühl, nicht alleine zu sein

Oftmals hilft es schon, sich mit anderen Menschen austauschen und über Schönes, aber auch über Negatives sprechen zu können. Was vielen Senioren in unserer heutigen, mitunter sehr schnelllebigen Gesellschaft nur allzu häufig verwehrt bleibt, ist die Kommunikation auf Augenhöhe mit anderen Menschen. Der gegenseitige Austausch, das freundliche, offene Miteinander, Respekt, Zuwendung und Aufmerksamkeit – all das gerät heute im Alltag mehr und mehr in Vergessenheit. Damit eben dies nicht passiert, leistet die SeniorenLebenshilfe für Tag eine bewundernswerte Arbeit, von denen immer mehr Senioren profitieren können. Nora Kreßner wird sich auch weiterhin mit Liebe und Stolz dafür einsetzen, dass sich ältere Menschen nicht abgeschoben, sondern – im Gegenteil – immer noch mitten im gesellschaftlichen Leben finden. Wer ein solch glückliches Leben führen kann, der braucht an ein Leben im Seniorenheim sicherlich nicht zu denken!

Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

Kontakt
SeniorenLebenshilfe
Benjamin Braun
Bessemerstraße 86/88
12103 Berlin
0800/83221100
info@senleb.de
http://www.seniorenlebenshilfe.de

Neuer Lebenshelfer für Senioren in Leipzig

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Neuer Lebenshelfer für Senioren in Leipzig
Veröffentlicht: Freitag, 21.09.2018, 11:58 Uhr
Anzahl Wörter: 658
Kategorie: Medizin, Gesundheit, Wellness
Schlagwörter: | | | | | | | |