06.11.2018, 12:51 Uhr

Mia san Home Staging – Cornelia Augustin kommt nach München

TV-Einrichterin eröffnet erste Dependance / Eines der erfolgreichsten Home Staging Unternehmen Deutschlands ab November in München vertreten / Elke Schlichtig steht für emphatisches Marketing von Immobilien

Mia san Home Staging - Cornelia Augustin kommt nach München

Barb Schwarz, die Erfinderin des Home Stagings, freut sich mit Cornelia Augustin. (Bildquelle: Foto: DGHR/Lisa Treusch)

Home Staging wird immer bekannter: Mehr und mehr setzen Eigentümer, Makler und Bauträger auf diese emotionale Marketingmaßnahme. Dabei werden Häuser und Wohnungen, die zum Verkauf stehen, zielgruppengerecht eingerichtet, ausgestattet und bei Bedarf renoviert. Dadurch können sich Interessenten überhaupt erst vorstellen, wie schön es sich darin leben lässt und sind gerne bereit, mehr zu investieren. So verkürzt Home Staging die Vermarktungszeit und bringt mehr Erlös für die Verkäufer.

Eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Szene, Cornelia Augustin, ist ab November mit einer Dependance in München vertreten. „Home Staging funktioniert immer“, erzählt sie, „selbst in überhitzten Märkten wie dem Großraum München werden gestagete Objekte besser verkauft als ungestagete.“

Die Dependance in München wird geleitet von Elke Schlichtig. Sie wurde, wie Cornelia Augustin, durch den Berufsverband, die Deutsche Gesellschaft für Home Staging und Redesign (DGHR), ausgebildet. Sie hat Grafik-Design (FH) studiert, hatte neben freien Arbeiten und der Zusammenarbeit mit verschiedenen Grafik-Büros mehrfach Lehraufträge und bildete sich kontinuierlich weiter: „Ich hatte immer viel mit der optimalen Farbwahl zu tun und zuletzt viele Berührungspunkte mit der Einrichtungs-Branche“, erzählt die gebürtige Münchnerin, „so stieß ich auf Home Staging, das tatsächlich viele meiner Leidenschaften und Fertigkeiten bündelt. Ich freue mich sehr, mit einer starken Marke hier in meiner Heimatstadt starten zu können.“

Bekannt wurde Cornelia Augustin Home Staging durch ausgezeichnete Projekte und starke Medienpräsenz: ZDF, SWR, RTL, VOX, Immobilien-Zeitung, H.O.M.E und viele andere berichteten bereits über das Unternehmen der Stil-Ikone mit den charakteristischen roten Locken. Im Herbst 2018 wurde sie endgültig einem breiten Publikum bekannt – als eine der TV-Einrichterinnen der neuen ZDF-Show „3 Pläne für mein schönstes Zimmer“ nämlich.

Cornelia Augustin Home Staging gibt es seit 2014, die Gründerin und ihr 5-köpfiges Team arbeiten von Mainz aus bundesweit mit Maklern und Bauträgern zusammen, die schon verstanden haben, dass Home Staging in jeder Marktsituation ein Gewinn für alle ist. Dazu kommen Anfragen von Privatpersonen, die durch ihre starke Medienpräsenz auf sie aufmerksam werden. Um ihre künftigen Partner kennenzulernen, bietet sie bundesweit Informations-Veranstaltungen und Trainings für Makler an.

Auf dem 7. Deutschen Home Staging Tag 2018 erhielt Cornelia Augustin aus den Händen von Barb Schwarz, der Erfinderin des Home Staging, einen DGHR-Star, also den Oscar der Branche, für das ebenso kreative wie erfolgreiche Home Staging einer geerbten Immobilie.

Regelmäßig erzielen Cornelia Augustins Kunden höhere Preise für ihre Immobilien. 10 bis 20 Prozent gehen eigentlich immer, in Einzelfällen bis zu 40 Prozent. Doch es geht bei ihr nicht alleine um die schnellere Vermarktung: „Ein Hausverkauf ist immer auch Abschied“, erzählt sie von ihrer Sicht auf die Welt, „denn wo Menschen Jahrzehnte gelebt, geliebt und gelacht haben, binden sie starke Emotionen. Home Staging macht es diesen Menschen – oder ihren Erben – leichter, sich in neuer Schönheit von dem Haus zu verabschieden.“

Für erfolgreiches Home Staging genügt es nicht, einen Teppich auszurollen und einen Sessel dazu zu stellen. Home Staging, ist Cornelia Augustin überzeugt, entfaltet seine ganze Wirkung erst, wenn es möglichst kompromisslos umgesetzt ist: „Klar kann ich für kleines Geld optische Effekte erzielen, doch dann ist einfach kein Raum mehr für Kreativität im Objekt, für die liebevollen Details, die erst die emotionale Bindung schaffen. Meine Aufgabe als Home Stagerin ist es, in jedem Raum ein begeistertes „ja“ zu hören!“

Home Staging wird immer bekannter: Mehr und mehr setzen Eigentümer, Makler und Bauträger auf diese emotionale Marketingmaßnahme. Dabei werden Häuser und Wohnungen, die zum Verkauf stehen, zielgruppengerecht eingerichtet, ausgestattet und bei Bedarf renoviert. Dadurch können sich Interessenten überhaupt erst vorstellen, wie schön es sich darin leben lässt und sind gerne bereit, mehr zu investieren. So verkürzt Home Staging die Vermarktungszeit und bringt mehr Erlös für die Verkäufer.

Cornelia Augustin Home Staging ist eine Marke der GuidoAugustin.com GmbH

Firmenkontakt
Cornelia Augustin Home Staging
Cornelia Augustin
Elbestraße 8-10
55122 Mainz
0172-4119154
ca@cornelia-augustin.de
http://www.cornelia-augustin.de

Pressekontakt
Cornelia Augustin Home Staging
Guido Augustin
Elbestraße 8-10
55122 Mainz
0179-5031604
ga@cornelia-augustin.de
http://www.cornelia-augustin.de

Mia san Home Staging – Cornelia Augustin kommt nach München

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Mia san Home Staging – Cornelia Augustin kommt nach München
Veröffentlicht: Dienstag, 06.11.2018, 12:51 Uhr
Anzahl Wörter: 752
Kategorie: Immobilien
Schlagwörter: | | | | | | |