14.12.2017, 14:40 Uhr

IP Textilien GmbH: Spendenaktion „1.000 Teile für Alena“ war voller Erfolg

2.828,95 Euro sind Ende November bei der großen Spendenaktion der IP Textilien GmbH in Brilon zusammen gekommen.

IP Textilien GmbH: Spendenaktion "1.000 Teile für Alena" war voller Erfolg

Logo IP Textilien GmbH

Das Unternehmen stellte über 1.000 Kleidungsstücke zum Verkauf zur Verfügung, um mit dem Erlös eine tierfreundliche Delfintherapie für Alena Baum zu finanzieren.

Am 18. November herrschte in den Räumlichkeiten des Autohauses Witteler in Brilon Hochbetrieb. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, auf Shoppingtour zu gehen. Die IP Textilien GmbH hatte über 1.000 hochwertige Kleidungsstücke aus Überproduktion, darunter Business- und Berufskleidung, T-Shirts, Sweat-Shirts und Jacken, zum Kauf für den guten Zweck zur Verfügung gestellt. Das Besondere: Jeder Interessent durfte selbst entscheiden, wieviel er bereit war, für die Kleidung seiner Wahl auszugeben. Insgesamt 2.828,95 Euro brachte die Aktion ein und der Erlös hilft dabei, eine zweite Delfintherapie für die 21-jährige Alena Baum zu finanzieren. Die junge Frau aus Brilon erkrankte als Kind schwer und hat bis heute mit den Folgen, wie eingeschränkten kognitiven und motorischen Fähigkeiten, zu kämpfen. Bereits die erste Delfintherapie auf Curacao über die Organisation „Dolphin Aid“ brachte ihr einen großen Durchbruch. Die Wahl fiel auf den Behandlungsort in der Karibik, da dort die Delfine aus Tierschutzsicht besonders gut gehalten werden. Alena kann nun am 16. Januar den Flug zur neuen 20-tägigen Therapie in Begleitung Ihrer Familie antreten.

Für die Delfintherapie entstehen Aufwendungen in Höhe von etwa 11.000 Euro. Andreas Paul, Geschäftsführer der IP Textilien GmbH, ist froh, mit der Spendenaktion einen Beitrag zur Deckung der Kosten geleistet zu haben: „Schlussendlich hatten wir uns mehr versprochen. Unser Ansporn – gerade aufgrund der Menge und der Qualität der angebotenen Artikel – lag bei 7.000 bis 8.000 Euro. Die Alternative wäre aber gewesen, nichts zu machen. Insofern haben wir alles richtig gemacht.“

+++ Spenden für Alena weiterhin möglich +++

Wer Alenas Delfintherapie weiterhin unterstützen möchte, kann dies mit einer Überweisung auf folgendes Spendenkonto tun:

Stiftung Schützen helfen
Konto: DE15 472 616 03 0135 350 00
Volksbank Brilon-Salzkotten
Kennwort: Alena Baum

Weitere Informationen: http://www.ip-textilien.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
330 Wörter, 2.317 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und
Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/ip-textilien

Über die IP Textilien GmbH

Die 2007 gegründete IP Textilien GmbH ist ein im nordrhein-westfälischen Brilon ansässiges Unternehmen, welches auf die Herstellung qualitativ hochwertiger Berufsbekleidung spezialisiert ist. Zu den zufriedenen Kunden zählen renommierte Fluggesellschaften, Schifffahrts- und Verkehrsunternehmen, Hotel- und Gastronomiebetriebe, Freizeitparks, Casinos sowie viele weitere Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handwerk und Dienstleistung. Die individuellen Kreationen erfüllen nicht nur die Anforderungen des Berufsalltags, sondern unterstreichen auch die Identität der einzelnen Unternehmen und verhelfen diesen so zu einem perfekten Auftritt.

Weitere Informationen: http://www.ip-textilien.de

Firmenkontakt
IP Textilien GmbH
Katharina Meschkat
Alte Heeresstraße 25
59929 Brilon
+49 (0) 2961 98 98 144
+49 (0) 2961 98 98 141
k.meschkat@ip-textilien.de
http://www.ip-textilien.de

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
dialog@pr4you.de
http://www.pr4you.de

IP Textilien GmbH: Spendenaktion „1.000 Teile für Alena“ war voller Erfolg

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: IP Textilien GmbH: Spendenaktion „1.000 Teile für Alena“ war voller Erfolg
Veröffentlicht: Donnerstag, 14.12.2017, 14:40 Uhr
Anzahl Wörter: 499
Kategorie: Mode, Trends, Lifestyle
Schlagwörter: | | | | | | | | | | |