10.08.2017, 10:36 Uhr

In Ear Kopfhörer Aufbewahrung unterwegs ohne Knoten

CasEar – die neue Box für Kopfhörer

In Ear Kopfhörer Aufbewahrung unterwegs ohne Knoten

CasEar mit und ohne separate Kette

Stuttgart, den 10. August 2017

Mit einer neuen Kopfhörer Aufbewahrung aus Stuttgart wird das Verstauen von Kopfhörern vereinfacht. Millionen Menschen nutzen Smartphones und viele von ihnen hören unterwegs gerne Musik. Kopfhörer sind für diesen Zweck nicht wegzudenken. Wenn sich die Türe zum Büro öffnet oder der Weg in das Klassenzimmer ansteht, ist eine gute Unterbringung der Kopfhörer notwendig

„CasEar ist eine Kopfhörer Box für Musikliebhaber mit Modebewusstsein. Das Praktische daran ist, dass sich die Kabel der Kopfhörer mit diesem Produkt als Halskette tragen lassen. Das verhindert effektiv die Bildung von Knoten in den Kabeln und Schmutz in den Kopfhörer-Plugs.“, gibt der Erfinder Tobias Schiller bekannt.

Das Gehäuse ist aus Aluminium gefertigt und verfügt über eine Kabeldurchführung, sowie jeweils ein Loch links und rechts. Erreicht werden zwei grundlegenden Anwendungsmöglichkeiten: Einerseits lassen sich die Ohr-Plugs und der Klinkenstecker in das Case legen. Die Kabel außerhalb der Box lassen sich als Halskette tragen. Andererseits dienen die zwei kleinen Löcher an der Hülle zur Befestigung einer gewöhnlichen Kette. Hierbei lassen sich entweder die gesamten Kopfhörer in dem Case verstauen oder andere Gegenstände, wie beispielsweise Geld oder kleinere Schlüssel.

„Diese Alternative war mir bei der Entwicklung wichtig, weil das CasEar weitaus vielseitiger in der Anwendung wurde. So werden ebenfalls Kopfhörer ohne Kabel untergebracht, selbst wenn diese bislang nicht an die Klangqualität von Kopfhörern mit Kabeln herankommen.“, unterstreicht der Unternehmer aus Stuttgart.

Das CasEar wird aktuell in Stuttgart von Hand in 16 Farbkombinationen hergestellt. Mit einem Gewicht von etwa 18 Gramm lässt sich die Box unbeschwert um den Hals transportieren. Schiller verfolgte die Lösung eines Problems, mit welchem er selbst zu kämpfen hatte: „Egal, in welcher Tasche oder welchem Behälter ich meine Kopfhörer lagerte – letztendlich musste ich dennoch Knoten entwirren oder die Kopfhörer säubern, weil sich Fussel und Staub abgelagert hatten.“

Mit dem neuen Produkt gehören diese Probleme der Vergangenheit an. Seit Anfang August ist die Kopfhörer Box im Online-Shop des Unternehmens erhältlich. Daneben sollen weitere Marktplätze, als auch der Einzel- und Großhandel erschlossen werden. Dabei zeigt sich der Unternehmer kooperativ und sucht nach starken Partnern für den gemeinsamen Erfolg. Einen Teil der Einnahmen möchte Schiller zukünftig an Hilfsprojekte spenden, die sich für Tiere und Umwelt einsetzen.

Tobias Schiller ist seit 2008 unternehmerisch im Internet tätig. Mit seinem Unternehmen „EchoDreams“ erstellt er in Stuttgart Websites und Online-Shops für Kunden und berät diese mit dem Schwerpunkt Suchmaschinenoptimierung (SEO). Im Jahr 2017 startete er die Entwicklung und Produktion des Mode-Accessoires „CasEar“.

Kontakt
EchoDreams (Einzelunternehmen)
Tobias Schiller
Fred-Uhlman-Str. 7
70619 Stuttgart
01771987101
kontakt@echodreams.de
https://casear.de

In Ear Kopfhörer Aufbewahrung unterwegs ohne Knoten

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: In Ear Kopfhörer Aufbewahrung unterwegs ohne Knoten
Veröffentlicht: Donnerstag, 10.08.2017, 10:36 Uhr
Anzahl Wörter: 470
Kategorie: Mode, Trends, Lifestyle
Schlagwörter: | |