29.04.2019, 11:32 Uhr

i.s.h.med MCI – Umfassende Einführung in das gleichnamige klinische Informationssystem

Volker Wegert und Daniel Sonnabend bieten den Lesern mit “i.s.h.med MCI” eine umfassende Referenz und zahlreiche Hintergrundinformationen.

Bildi.s.h.med ist Anwendern als ein klinisches Informationssystem bekannt, das vollständig in das SAP® Patient Management (IS-H) und die Entwicklungsumgebung des SAP NetWeaver(TM) ABAP-Systems integriert ist. Die Message Communication Infrastructure (MCI) ist für die Anwender eine neue Möglichkeit, mit der sie Schnittstellen-Projekte auf Basis wiederverwendbarer Komponenten realisieren können. Die flexible Architektur von MCI erlaubt praktischerweise den Einsatz verschiedener Standard-, Partner- und Kunden-Komponenten zur Realisierung anspruchsvoller Kommunikationsszenarien. Das vorliegende Buch will Anwendern das System verständlicher machen. Es führt umfassend in die Grundbegriffe der MCI ein und erläutert deren Einsatzzweck. Es beschreibt detailliert die Konfiguration, die Überwachung sowie die Analysemöglichkeiten für den täglichen Betrieb. Ein eigenes Kapitel widmet sich den Standard-Komponenten, welche im Detail erläutert und vorgestellt werden. Neben Hintergrundinformationen werden auch Empfehlungen für die Verwendung der Komponenten gegeben.

Der zweite Teil des Buches “i.s.h.med MCI” von Volker Wegert und Daniel Sonnabend widmet sich der Komponenten-Erstellung und zeigt Verfahren zur qualitätsgesicherten Entwicklung unter Verwendung von Unit-Tests und Test-Driven Development (TDD). Aufbauend auf diesen Grundlagen wird die Umsetzung eigener Nachrichtentypen, Transformer, Konnektoren sowie konfigurierbarer Komponenten vermittelt. Im dritten Teil lernen die Leser mehr über weiterführende Themen. Darin finden sie hilfreiche Hinweise zu Erweiterungsmöglichkeiten, der Hintergrundverarbeitung oder der Workflow-Integration. Damit rundet das Buch die Themenvielfalt der MCI ab und bietet eine umfassende Referenz für alle Anwender, die das System effektiv verwenden möchten.

“i.s.h.med MCI” von Volker Wegert und Daniel Sonnabend ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-1883-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

i.s.h.med MCI – Umfassende Einführung in das gleichnamige klinische Informationssystem

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: i.s.h.med MCI – Umfassende Einführung in das gleichnamige klinische Informationssystem
Veröffentlicht: Montag, 29.04.2019, 11:32 Uhr
Anzahl Wörter: 530
Kategorie: Bildung, Karriere, Schulungen
Schlagwörter: | | |