18.06.2019, 08:04 Uhr

ERIMA und Schweizer Handballverband – ERIMA bleibt weiterhin offizieller Partner

Schweizer Nationalmannschaft qualifiziert sich für die Europameisterschaft 2020

BildZum ersten Mal seit 2006 qualifiziert sich die Schweizer Nationalmannschaft, die seit 2015 von ERIMA ausgerüstet wird, für eine EM-Endrunde. Trotz knapper Niederlage im letzten EM-Qualifikationsspiel gegen Serbien werden die Schweizer bei der Handball Europameisterschaft – EHF Euro 2020 – im nächsten Jahr antreten. Die deutsche Teamsportmarke ERIMA und der Schweizer Handballverband gaben zudem ihre Vertragsverlängerung um weitere vier Jahre bekannt. Damit bleibt ERIMA offizieller Ausrüster des Schweizer Handballverbands und der Schweizer Handballnationalmannschaft.

Die Mannschaft von Trainer Michael Suter hat trotz der 31:32 (17:19)-Niederlage gegen Serbien allen Grund zum Feiern: Dank der besseren Tordifferenz qualifiziert sich die Schweiz als Gruppenzweiter für die EHF EURO 2020.

Inhaber und Geschäftsführer von ERIMA, Wolfram Mannherz, freut sich besonders diesen sportlichen Erfolg mit der Schweiz teilen zu können: “Es ist für uns eine große Ehre die Schweizer Nationalmannschaft ausstatten zu dürfen. Die Qualifikation am vergangenen Sonntag war ein zentraler Erfolg für die Profispieler und natürlich auch für alle Fans. Wir sind stolz mit ihnen diesen Moment erleben zu dürfen und freuen uns bereits jetzt schon auf die Handball EM 2020. Hopp Schwiiz.”

Die 14. Handball-Europameisterschaft wird vom 10. Januar bis zum 26. Januar 2020 zum ersten Mal überhaupt in gleich drei Ländern ausgetragen werden – Österreich, Schweden und Norwegen. Die Gruppenauslosung findet am 29. Juni in Wien statt.

Die seit 2015 andauernde erfolgreiche Kooperation zwischen ERIMA und dem Schweizer Handballverband geht nun in die Verlängerung: Beide Partner gaben im letzten Frauen-Handball Länderspiel (Schweiz gegen Dänemark) ihre Vertragsverlängerung bekannt. Damit bleibt ERIMA offizieller Ausrüster des Schweizer Handballverbandes und der Schweizer Nationalmannschaft. Neben der Team- und Spielbekleidung, liefert ERIMA zudem die offiziellen Bälle und die Bekleidung für die Schiedsrichter.

Weitere Informationen unter www.erima.ch

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ERIMA GmbH
Frau Naomi Krimmel
Gewerbestr. 11
6330 Cham
Schweiz

fon ..: +41 41 743 2050
web ..: http://www.erima.ch
email : presse@erima.de

.

Pressekontakt:

ERIMA GmbH
Frau Naomi Krimmel
Gewerbestr. 11
6330 Cham

fon ..: +41 41 743 2050
web ..: http://www.erima.ch
email : presse@erima.de

ERIMA und Schweizer Handballverband – ERIMA bleibt weiterhin offizieller Partner

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: ERIMA und Schweizer Handballverband – ERIMA bleibt weiterhin offizieller Partner
Veröffentlicht: Dienstag, 18.06.2019, 08:04 Uhr
Anzahl Wörter: 332
Kategorie: Sport
Schlagwörter: | | | | | | | | | | |