16.10.2019, 11:26 Uhr

Der Schamane kommt – schräge Storys aus Berlin und anderen Provinzen

Der Autor Paul-Albert Wagemann nimmt seine Leser im modernen Märchen “Der Schamane kommt” nicht nur in die Hauptstadt mit, sondern auch nach Barcelona, Kairo und sogar ins beschauliche Kassel.

BildIn Wagemanns neustem Werk fährt der Autor “Der Schamane kommt” in kurzen Kapiteln auf etwa 200 Seiten allerlei Kuriositäten auf. Dabei lässt er seine Figuren mit gewohntem Galgenhumor und skurrilem Spin in tragisch-komische Situationen geraten. Die Storys spielen zwar hauptsächlich in Berlin, doch die Reise führt auch bis ins ferne Kairo. Zeitlich ist die Geschichte irgendwo zwischen dem Fall des Eisernen Vorhangs und der fernen Zukunft angesiedelt. Namensgebend für den Roman ist einer der Helden, ein Schamanen-Schwiegersohn aus Sibirien. Zu den weiteren Protagonisten gehören eine alte Frau, die sich tapfer Räubern in den Weg stellt, sowie einige zwielichtige Chinesen. Die unvorhersehbaren Wendungen und Pointen machen diese Storys zu einem kurzweiligen Lesevergnügen, nicht nur für Berlin-Kenner.

Der hessische Autor Paul-Albert Wagemann hat schon zahlreiche Texte und Bücher veröffentlicht. Er war als freier Radiojournalist, Dokumentarfilmautor und schließlich auch als Schriftsteller tätig. Seit 2013 arbeitet er zusammen mit seiner Frau, der Fotografin Ingrid Sturm”, an figürlichen Objekten mit High Heels.

“Der Schamane kommt” von Paul-Albert Wagemann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-2657-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Der Schamane kommt – schräge Storys aus Berlin und anderen Provinzen

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Der Schamane kommt – schräge Storys aus Berlin und anderen Provinzen
Veröffentlicht: Mittwoch, 16.10.2019, 11:26 Uhr
Anzahl Wörter: 464
Kategorie: Kunst, Kultur
Schlagwörter: | | | | | | | | | | | | |