05.08.2014, 13:39 Uhr

Architektur für Kinder – hier avanciert der Raum zum Erzieher.

Mit der neuen Website der Wehrfritz GmbH profitieren Architekten und Bauherren durch Inspiration und Fachthemen bei der Planung von Kindertageseinrichtungen.

Räume sind für Kinder Erlebnisbereiche, die den Rahmen für das Erleben, Entdecken, Forschen und Lernen bilden. Die jüngsten Mitglieder unserer Gesellschaft brauchen Platz zum Toben, Lernen und zum Knüpfen erster sozialer Kontakte. Der Raum ergänzt hier die Erziehung und lässt den Kindern Bildung und Förderung zukommen. Leider muss dies oft in grauer Betonlandschaft stattfinden, was eine kreative Entwicklungsförderung wenig unterstützt.
Hier kommt die Architektur ins Spiel, die die reine Zweckmäßigkeit ablöst und den Weg für durchdachte pädagogische Konzepte ebnet. Doch die Planung von Kindertageseinrichtungen ist komplex. Zudem muss das Baukonzept Träger, Erzieher, Eltern und Kinder überzeugen. Auf der Website www.architektur-fuer-kinder.info (http://www.architektur-fuer-kinder.info) stellt die Wehrfritz GmbH, als erfahrener Planungspartner, neben wichtigen Links und aktuellen Informationen auch eine GRATIS-Checkliste zur Verfügung, die bei der Planung einer Kindertagesstätte unterstützen soll.

Beratung, Ausschreibungsmanagement & Planung – kostenfrei und unverbindlich!

Neben der Vorstellung anspruchsvoller und individueller Lösungskonzepte in den Bereichen der Architektur, Innenarchitektur und der dazugehörigen Umgebungsgestaltung zeigt die neue Wehrfritz-Website die kostenlosen Leistungen für Architekten auf: Beratung vor Ort durch den Außendienst, Entwicklung von Raumkonzepten und die Bereitstellung sämtlicher Unterlagen über die GEAB-Schnittstelle sind nur einige arbeitserleichternde Maßnahmen für die Planung einer Kindertagesstätte. Gleichzeitig veröffentlicht die Website im integrierten Blog aktuelle Informationen und hilfreiche Tipps zu Architekturthemen sowie interessante Bauprojekte. Hier soll der Dialog über die Architektur von Kindereinrichtungen angeregt und weiter gefördert werden. Im Referenz -Bereich der Microsite bietet Wehrfritz, Architekten die Möglichkeit zur Projektpräsentation und Selbstdarstellung.

Bei der Kita-Planung nichts dem Zufall überlassen.

Die Praxis zeigt, dass es bei der Planung einer Kindertagesstätte zu Planungsfehlern kommen kann, die im Nachhinein neben viel Zeit auch viel Geld kosten. Neben baulichen und wirtschaftlichen Aspekten spielt auch das pädagogische Konzept eine wichtige Rolle. Nur Funktionserfüllung reicht nicht aus, denn die Raumgestaltung muss Freiräume lassen, Kindern Anregungen bieten und vor allem ihre Bedürfnisse berücksichtigen.
Anhand der kostenfreien Kitaplanungs-Checkliste, basierend auf den Ausführungen von Bettina Rühm, können Architekten auch hier Anregungen finden: Checkliste Kitaplanung (http://architektur-fuer-kinder.info/checkliste-kitaplanung/) .
Bildquelle:kein externes Copyright

Seit über 75 Jahren ist Wehrfritz der kompetente Partner, wenn es um die Möblierung und Ausstattung von sozialen Einrichtungen geht: von Kinderkrippen und Kindergärten über Schulen, Horte sowie Heime aller Art bis hin zu Mehrgenerationenhäusern und Therapieeinrichtungen. Sie finden bei uns alles für Ihre tägliche Arbeit: Möbel, Lehr- und Lernmaterialien, Spiel- und Arbeitsmittel, Sport- und Bewegungsangebote für drinnen und draußen sowie ein sehr breit gefächertes Angebot an Materialien zum Basteln, Werken und Kreativsein.
Wehrfritz ist ein Unternehmen der HABA-Firmenfamilie. Als HABA-Firmenfamilie vereinen wir vier Unternehmensbereiche unter einem Dach: HABA, JAKO-O, Wehrfritz und Project.
Die HABA-Firmenfamilie beschäftigt im nordbayerischen Bad Rodach (Oberfranken) etwa 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wehrfritz im Internet:
www.wehrfritz.de

Wehrfritz auf Facebook und Twitter:
www.facebook.com/wehrfritz.deutschland
www.twitter.com/wehrfritz_com

Wehrfritz GmbH
Eva Wohlmann
August-Grosch-Straße 28 – 38
96476 Bad Rodach
095649292523
presse@wehrfritz.de
http://www.wehrfritz.com

Architektur für Kinder – hier avanciert der Raum zum Erzieher.

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Architektur für Kinder – hier avanciert der Raum zum Erzieher.
Veröffentlicht: Dienstag, 05.08.2014, 13:39 Uhr
Anzahl Wörter: 540
Kategorie: Garten, Bauen, Wohnen
Schlagwörter: | | | | | | | | | | | | | | |