18.06.2019, 09:24 Uhr

Am Rand der Glitzerwelt – eine inspirierende Liebesgeschichte und die Erzählung eines Schicksals

Dagmar Stelter zeigt in “Am Rand der Glitzerwelt – Endstation Mallorca”, wie vergänglich Erfolge sind und was am Rand der Glitzerwelt wartet.

BildMartin Schwarz aka Blacky ist ein Bauunternehmer, einst erfolgreich und verheiratet, zeigt sich sein Leben mittlerweile weniger rosig. Seine Ehe ist inzwischen gescheitert, seine Firma bankrott. Blacky hat eine ganze Menge krummer Wege hinter sich und landet zufällig auf der Insel Mallorca. Er entscheidet sich spontan dazu, dort zu bleiben, denn er hofft auf einen Neuanfang und darauf, dass er wieder seinen Weg an die Spitze finden kann. Allerdings kommt alles anders als geplant. Dem anfänglichen Hochgefühl folgt etwas Unfassbares. Blacky wird obdachlos und landet in einer Höhle. Es ist die Tiefe seines Falls. Die Fremdartigkeit der abstrusen Schockmomente verwandeln sein Leben am Rand der Glitzerwelt in seine persönliche Hölle, bis Blacky eines Tages ganz unverhofft Anne trifft.

Der Roman “Am Rand der Glitzerwelt” von Dagmar Stelter ist eine Mischung aus packender Schicksalserzählung und berührender Liebesgeschichte. Dagmar Stelter zeigt in ihrer packenden Erzählung, wie vergänglich Erfolge sind, wie rasant es hoch und dann wieder tief runtergehen kann und wie schnell man obdachlos werden kann. Ihr Roman behandelt Themen wie Alkohol- und Drogenmissbrauch, gebrochene Herzen und die raue Realität von Obdachlosen. Es geht aber auch um Hoffnung, Freundschaft und um Träume. Ein vielseitiger Roman, der unterhält, berührt und auch nach der Lektüre noch lange nachklingt.

“Am Rand der Glitzerwelt” von Dagmar Stelter ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-6634-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Am Rand der Glitzerwelt – eine inspirierende Liebesgeschichte und die Erzählung eines Schicksals

Über diese Pressemeldung

Pressemeldung: Am Rand der Glitzerwelt – eine inspirierende Liebesgeschichte und die Erzählung eines Schicksals
Veröffentlicht: Dienstag, 18.06.2019, 09:24 Uhr
Anzahl Wörter: 507
Kategorie: Kunst, Kultur
Schlagwörter: | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |